Wie Ihr Computer Betriebssystem und diverse installiert ist, können Programme die Ihren Computer verlangsamen.

April 1

Der Leistungsunterschied zwischen einem Computer frisch vom Feld und einen älteren Computer ist leicht zu erkennen. Der ältere Computer kann einen Augenblick dauern länger, Anwendungen zu öffnen kann, und es Verzögerung oder Verzögerung bei der Video- und audio-Aufgaben. System Verlangsamung hat einige häufige Ursachen, die vom arbeiten Lebenseinkommen eines Computers auftreten. Regelmäßige Wartung kann kritische System-Performance-Probleme verhindern.

RAM

RAM ist Arbeitsspeicher, der physische Speicher des Computers verwendet, um Informationen zu und von Ihrem Prozessor senden. Computer haben eine Satzmenge RAM enthalten; Einige können aktualisiert werden, aber nachdem standard-RAM aufgebraucht ist, der Computer wechselt in den virtuellen Arbeitsspeicher oder Festplattenspeicher, den der Computer als RAM behandelt. Weitere speicherintensive Vorgänge erfordern mehr RAM. Beispielsweise erfordert das Betriebssystem Windows 7 ohne andere Anwendungen 1 GB RAM. Weitere Anwendungen erhöhen die Menge der erforderlichen Speicher und machen Ihr System eher zu verlangsamen. Aktualisieren Sie Ihr RAM und vergrößern Sie die Auslagerungsdatei--Set Platz auf Ihrer Festplatte zur Verwendung als virtuellen Arbeitsspeicher--Probleme mit unzureichender Arbeitsspeicher zu lindern.

Fragmentierte Dateien

Wie Sie erstellen, bearbeiten und organisieren von Dateien, speichert das Betriebssystem die Dateien in getrennten Blöcken Festplattenspeicher Cluster genannt. Jeder Cluster stellt einen festgelegten Betrag in der Regel 4 KB-Speicher dar. Dateien werden in Clustern nacheinander geschrieben. Im Laufe der Zeit verschieben diese Cluster Kaput, wenn Dateien verschoben oder gelöscht werden. Wenn die Festplatte versucht, fragmentierte Dateien oder Programme zugreifen, wird der Kopf zu überspringen, um die Festplatte, um die Datenfragmente zu finden hat und daher dauert länger zu finden, was er braucht. Die Defragmentierung ausgeführt, sobald alle zwei Wochen hält Ihren Computer Dateien organisiert.

Registrierungsdaten

Alle Daten über die Funktionsweise des Computers, wie Kontextmenü Speicherorten, Dateierweiterungen oder Kennwörter werden in der Systemregistrierung gespeichert. Leere Registry-Schlüssel, verursacht hauptsächlich durch nicht ordnungsgemäße Deinstallation von Programmen, wird den Computer verlangsamen, wie es die Registrierung zum Ausführen von Programmen und Dateien durchsucht. Sogar eine ordnungsgemäße Deinstallation lassen manchmal Registrierungsschlüssel. Scannen regelmäßig mit Registry-Reiniger-Software verhindert, dass Ihre Systemregistrierung aufgebläht.

Internet-Leistung

Surfen im Internet kann Ihren Computer, auch ohne das Risiko von Malware verlangsamen. Wenn Sie eine Webseite mit Ihrem Browser laden, wird der Browser speichert eine Kopie der Seite in den Cache und behält auch verfolgen und andere Cookies. Dadurch kann den Browser die Seite von Speicher, anstatt den Server, was zu kürzeren Ladezeiten Beratung abrufen. Im Laufe der Zeit ruft der Cache zu groß, um schnell grasen zu unterstützen. Ihre Ordner Temporäre Internetdateien enthält auch Dateien der Seite, z. B. Bilder zugeordnet. Regelmäßige Reinigung dieses Ordners verbessert Internet-Leistung.