Erstellen eine Domäne auf Host Gator

September 2

Erstellen eine Add-on-Domäne auf Host Gator können Sie mehrere Domänen unter einen hosting-Account hosten. Hierzu geben Sie Ihrem Konto cPanel oder die Systemsteuerung und fügen Sie die Informationen über die Domäne im Abschnitt "Addon-Domain" unter "Domains". Stellen Sie sicher, dass Sie die Datensätze Ihrer Domain-Registrierung geändert haben, so dass Sie der Domäne verweist auf den Host Gator DNS-Servern für Ihre hosting-Account verwenden.

Anweisungen

1 Melden Sie Ihr Domänenkonto Registrierungsstelle für Domain-Namen, den Sie an Ihrem derzeitigen Host Gator-Konto hinzufügen möchten. Entsperren Sie Ihren Domain-Einstellungen nach Bedarf.

2 Öffnen Sie die DNS-Einstellungen. Löschen Sie die derzeitigen Nameserver und ersetzen Sie sie durch die Nameserver, die in Ihrem Host Gator-Willkommens-Mail an Sie gesendet wurden.

3 Speichern Sie die Änderungen und Wiederverschließen der Domäne.

4 Greifen Sie Ihres Control Panels durch Eingabe Ihrer Haupt-Domain-Namen, gefolgt von /cpanel in einem beliebigen Browser (als yourdomainname.com/cpanel zu). Die Login-Panel oder Eingabeaufforderung sollte angezeigt werden.

5 Melden Sie sich Ihrem cPanel mit Login und Passwort in Ihrem Host Gator-Willkommens-Mail zur Verfügung gestellt. Scrollen Sie im Abschnitt "Domains", sobald die Systemsteuerung geladen ist.

6 Klicken Sie auf "Addon Domains." Ein Panel, genannt "Create an Addon-Domain" erscheint; Es hat fünf Felder.

7 Geben Sie in Ihren Add-on-Domain-Namen ohne Präfix in das obere Feld markiert neuen Domänennamen http://www. (z.B.: ihre_domain.de). Die Leiste füllt automatisch den Benutzernamen und die Unterverzeichnisnamen (Document-Root). Diese sollten nicht geändert werden.

8 Geben Sie Ihrer Wahl von Passwörtern. Bestätigen Sie das Kennwort, indem Sie ihn wieder im letzten, gefärbte Bereich auf dem Panel-Bildschirm eingeben.

9 Klicken Sie auf "Domäne hinzufügen". Es dauert bis zu 48 Stunden für Ihre Änderungen auf der Host-Gator-DNS-Servern zu propagieren.