Wie kommt man in Lenovo BIOS

December 28

Wie kommt man in Lenovo BIOS

Lenovo Basic Input/Output System (BIOS) Einstellungen ermöglichen es Ihnen, schnell anpassen, Wechselwirkungen zwischen Ihr Betriebssystem und Ihre Hardware, vor allem Ihre Festplatte oder Laufwerke, Speicher und Netzteil. Sie müssen vor Ihrer Betriebssystem-Eingaben in das Lenovo BIOS erhalten. Obwohl die meisten Benutzer nicht in der Regel Optionen zum eingeben oder mithilfe des BIOS angezeigt wird, können mehrere Änderungen vorgenommen werden, anpassen und optimieren Sie Ihr System, wie Ihr Gerät Startreihenfolge ändern und ändern die Displayhelligkeit um Energie zu sparen.

Anweisungen

1 Schalten Sie Ihren Computer von Lenovo.

2 Drücken Sie den Netzschalter, um Ihr System zu starten. Warten Sie 30 Sekunden bis eine Minute vor dem Start Ihres Systems für optimale Ergebnisse. Dadurch erhalten Sie eine längere Fenster, in dem um das BIOS aufzurufen.

3 Drücken Sie die Taste "F1", sobald das Thinkpad-Logo angezeigt wird.

Je nach Thinkpad Modell werden Sie aufgefordert, drücken entweder die blauen "Access IBM" oder die blaue Schaltfläche "ThinkAdvantage" statt "F1." Wenn dies der Fall ist, wird eine Meldung angezeigt besagt, "Normalen Systemstart zu unterbrechen (eine der oben aufgeführten Schaltflächen) drücken." Wählen Sie das "Start-Setup-Dienstprogramm" um das BIOS-Setup-Menü zu öffnen.

4 Folgen Sie den Anweisungen im BIOS-Setup-Menü BIOS Menü Abschnitte, Einstellungen auswählen und Optionen zu ändern.

Tipps & Warnungen

  • Wenn Sie ein Lenovo-System mit einem Betriebssystem vor Windows XP vorinstalliert haben, finden Sie im Abschnitt Ressourcen für alternative Wege zu betreten ein Lenovo BIOS aufgeführt.
  • Sie können nicht Ihre Maus oder anderes Zeigegerät im BIOS verwenden. Sie müssen eine Tastatur verfügen, um das BIOS-Setup-Menü zu benutzen.