Gewusst wie: reparieren ein beschädigtes MBR ohne ein Windows XP-CD

October 11

Der MBR (Masterbootrecord) der Festplatte Ihres Computers befindet, enthält alle wichtigen Informationen über die Struktur des Laufwerks. Die Reparatur eines defekten MBR durch Nutzung der Reparatur Datenträgerprogramm eingebettet in der Wiederherstellungskonsole Ihres Betriebssystems erreicht werden. Während dies normalerweise eine XP-CD erfordert verwenden, können Sie die Wiederherstellungskonsole direkt von der Festplatte installieren.

Anweisungen

1 Klicken Sie auf "Start" und "Ausführen".

2 Geben Sie "C:\Windows\i386\winnt32.exe/cmdcons" und drücken Sie "Enter."

3 Starten Sie den Computer neu. Wählen Sie "Recovery Console", wie der Computer laden und drücken Sie "Enter."

4 Geben Sie ein "Fixmbr" und drücken Sie "Enter."