Was ist Software Process Improvement?

September 22

Was ist Software Process Improvement?

Software Prozessverbesserung (SPI) befasst sich mit der Verwaltung der Phasen, die Ressourcen und die Menschen, die zu höherer Produktivität und Qualität-Software führt. Entwickelt in den 1990er Jahren am Software Engineering Institute (SEI), dominiert SPI-Modell die Philosophie und Methodik der Softwareentwicklung auch in 2010. Das erweiterte Modell beinhaltet persönliche Software-Prozess (PSP), Team Software-Prozess (TSP) und Capability Maturity Model Integration (CMMI). Jede Verbesserung muss messbar und analysierbar werden nützliche und wiederholbar sein.

Was ist Software Process Improvement?

Studien von SEI in den späten 1980er Jahren ergab, dass die Software in den meisten Organisationen nicht effizient und produktiv hergestellt wurde. SEI identifiziert das Problem als der Prozess der Software-Entwicklung und Reife des Unternehmens bei der Umsetzung des Software-Prozess. SEI entwickelt dann eine Reife-Prozessmodell, das die Prozesse, die, denen eine Organisation durchlaufen muss identifiziert, um vorhersehbar Qualitätssoftware zu produzieren, die Spezifikationen und Anforderungen erfüllt.

Reife Prozessmodell: Ebene 1 und 2

Das SEI Reife Prozessmodell identifiziert und definiert fünf Stufen innerer Reife, die Softwareentwicklungsunternehmen übergeben müssen, obwohl um durchweg hochwertige Software zu produzieren. Sie sind anfängliche Stufe 1, wiederholbare Stufe 2, definierten Ebene 3, verwaltete Stufe 4 und optimierte Ebene 5. Studien zeigen, dass die meisten Organisationen auf der ersten Ebene sind, zeichnet sich durch ad-hoc-undokumentierte Pläne und Verfahren. Wie die Organisation auf die wiederholbare Ebene bewegt, sie jetzt verwendet standard-Software-Engineering-Methoden und Technologien und erreicht einen stabilen wiederholbare und kontrollierbare Software-Prozess.

Reife Prozessmodell: Stufen 3 und 4

Als nächstes ist die Entwicklung im Prozess der Organisation definierten Stufe 3. Prozessmanagement hat Fuß gefasst und eine Prozessdatenbank etabliert. Die Software-Engineering-Standards für Prozessverbesserung sind geübt und eingehalten werden. Die Organisation, die Stufe 4--der verwalteten Ebene--erreicht hat, nun Maßnahmen, die alles in die Software eingebunden zu verarbeiten, um das Produkt und den Prozess zu verbessern.

Prozess-Reife-Modell: Stufe 5

Stufe 5-Organisation hat einen strukturierten Ansatz zur Verbesserung der Verarbeitung erreicht. Kennzahlen verwendet von Stufe 4, um eine kontinuierliche und optimierte Prozessverbesserung zu erreichen. Die Ebene Organisation etabliert eine detaillierte Beschreibung, wie der Prozess selbst geändert werden kann. Nur wenige Software-Organisationen nach Edward Yourdon, haben Stufe 5 Reife erreicht.

Personal Software Process (PSP)

Personalkosten sind Schätzungen zufolge bis zu 70 Prozent die Kosten für Software-Entwicklung bei. Es ist daher sehr wichtig, Software-Ingenieure in effiziente und produktive Nutzung der Software Fähigkeiten zu trainieren. Der persönliche Software-Prozess (PSP) wurde entwickelt, um diese Herausforderung zu meistern. Die PSP führt Ingenieure Projektmanagement, Plan und schätzen. PSP-wissen ist Voraussetzung für die Implementierung von Team Software Process (TSP).

Software-Team-Prozess (TSP)

Software-Team-Prozess (TSP) soll helfen, Software-Teams, die hohen Leistung zu erzielen. Nach seinen Richtlinien können Softwareteams erstellen Qualitätssoftware, Verbesserung die Verwaltung von Software-Prozesse in der Organisation und garantieren so hochwertige Software-Produkte und Dienstleistungen. TSP unterstützt das Team Ziele und produzieren einen strategischen Plan zur Erreichung des Ziels durch die Einbindung der Teammitglieder dynamisch in das Softwareprojekt. Nach TSP und PSP kann ein Team leicht Stufe 5 erreichen.

Capability Maturity Model Integration (CMMI)

CMMI ist eine Sammlung von best Practices, die als Leitfaden zur Prozessverbesserung in Entwicklungsländern Produkte und Dienstleistungen, im Ressourcenmanagement und Erwerb von Produkten und Dienstleistungen. CMMI ist ein Update (2006-2009) und die Erweiterung des ursprünglichen fünf Ebenen Prozesses aber Softwareprozesse hinausgeht und gilt in anderen Bereichen eine Prozessentwicklung erfordern.