Ein Band Check fehlgeschlagen auf meinem iMac

September 19

Ein Band Check fehlgeschlagen auf meinem iMac

Routinekontrolle Diagnose hilft Ihnen Ihr Apple iMac in einwandfreiem Zustand zu halten. Wenn Sie Apples Festplatten-Dienstprogramm ausgeführt haben um die Integrität des Dateisystems auf Ihrem Computer zu überprüfen und Sie ermangeln einen Persilschein, Einleitung weiterer Schritte um sicherzustellen, dass Sie diese Mängel beheben, bevor sie noch schlimmer und die Leistung Ihres Computers beeinträchtigen.

Das Festplatten-Dienstprogramm

Apples Festplatten-Dienstprogramm ist ein Mehrzweck-Werkzeug. Es kann formatieren und Partitionieren von Festplatten, erstellen und Wiederherstellen von Disk-Images und arbeiten mit RAID-Sets. Sie können auch Festplatten-Dienstprogramm überprüfen oder Reparieren der Festplatte durch seine erste-Hilfe-tab.-Überprüfungen für Probleme und bietet Ihnen mit einer Liste von Problemen, die festgestellt oder bestätigt, dass das Laufwerk ordnungsgemäß funktioniert. Reparatur dieser gleichen Tests führt und dann so viele wie möglich festgestellten Probleme behebt.

Live Verification

Das Festplatten-Dienstprogramm kann Ihr Start-up-Laufwerk überprüfen, während Sie sich davon booten. Um Ihr Bootlaufwerk zu reparieren, aber benötigen Sie zum Starten von der Installations-CD, DVD, flash-Laufwerk oder eine Partition eingebauten Reparatur und führen Sie Festplatten-Dienstprogramm erneut. Dies rührt Reparaturprozesse auf einem Laufwerk, die aktive Betriebssystem Ihres iMac enthält nicht arbeiten können. Auch, wenn Ihre Festplatte als Mac OS X Extended (Journaled) formatiert ist nicht, wird nicht Sie Live Verification verwenden können.

Volume-Störungen

Der Volumebitmap Volume-Informationen und Datei-Verzeichnis auf Ihrer Festplatte verfolgen von dem Dateiinformationen gespeichert sind, einzelne Dateien und andere Daten, die benötigt werden, zu reservieren und Ihr Betriebssystem, Anwendungen und Dokumente zuzugreifen. Wenn diese Informationen beschädigt wird, kann Ihren iMac versuchen, eine Datei in einen Bereich zu schreiben, die bereits für die Speicherung von Dateien verwendet wird. Eines beschädigten Verzeichnisses oder einer Festplatte kann Ihre Dateien beschädigen und Ihren iMac zu Fehlfunktionen führen.

Berechtigungsprobleme

Zusammen mit der Überprüfung und Reparatur der Festplatte, kann Festplatten-Dienstprogramm überprüfen und Volume-Zugriffsrechte reparieren. Berechtigungen definieren wer lesen, schreiben und Ausführen von Dateien auf Ihrem Startlaufwerk. Im Gegensatz zur Festplattendiagnose reparieren Zugriffsrechte funktioniert am besten wenn Sie es ausführen, nach dem Booten von der Festplatte, die Sie untersuchen möchten. Berechtigungssatz kann falsch ärgerliche Macken wie fehlende Symbole auf Anwendungen in Ihrem Dock-Dateien, die Sie nicht aus dem Papierkorb, Internet-Verbindungsprobleme oder tatsächlichen Verlust von Daten löschen führen.