Senden von benutzerdefinierten E-Mail-Blasten

September 28

Senden von benutzerdefinierten E-Mail-Blasten

Halten in Kontakt mit großen Gruppen, z. B. Kunden, Studenten und Geschäftspartnern, während ständig Weiterleiten von Nachrichten in einer strukturierten Weise schwierig, wenn per Telefon oder Post Post getan werden kann.

Benutzerdefinierte e-Mail-Blasten mit webbasierten Newsletter Software ist eine einfache Methode, um einer großen Gruppe eine Nachricht senden. Alles was Sie brauchen, schicken Sie eine e-Mail-Blast mit Web-basierten e-Mail-Software ist ein Konto mit einen online-Newsletter-Service, Ihrem Computer und eine Nachricht an Ihre Gruppe per e-Mail zu senden.

Anweisungen

1 Schalten Sie Ihren PC.

2 Öffnen Sie den Webbrowser.

3 Geben Sie die Webadresse der webbasierten Newsletter-Software, die Sie in Ihrem Web-Browser-Adressleiste verwenden möchten (siehe Ressourcen).

4 Melden Sie sich für ein Konto mit dem webbasierten Newsletterservice.

5 Eingeben oder Hochladen einer korrekt formatierten Liste von e-Mail-Adressen der Parteien, die Sie möchten die e-Mail pro Newsletter-Software-Richtungen erhalten (siehe Tipps).

6 Erstellen Sie eine e-Mail-Kampagne. Füllen Sie alle Details vom Newsletter-Dienst benötigt, um Ihre e-Mail zu senden. Die typischen Anforderungen für das Erstellen einer benutzerdefinierten e-Mail-Kampagne werden ein Name der Kampagne, e-Mail-Betreff-Namen und dem Namen des Absenders eingeben und auswählen oder hochladen eine Vorlage.

7 Stellen Sie sicher, dass Ihre e-Mail-Nachricht richtig ausgelegt ist.

8 Alle Schritte pro online-Newsletter-Service-Provider, Ihre benutzerdefinierten e-Mail-Explosion zu senden.

Tipps & Warnungen

  • Wählen Sie einen e-Mail-Newsletter-Service, basierend auf Ihren e-Mail-Explosion-Anforderungen. Berücksichtigen Sie die Anzahl der Menschen auf Ihre Abonnentenlisten, wie oft Sie eine e-Mail-Blast an Ihre Gruppe senden müssen und wieviel Berichterstellungsfunktionalität müssen Sie aus dem Dienst.
  • Verschiedene e-Mail-Newsletter-Dienste benötigen Sie zum Hochladen von verschiedener Formaten von Ihrem e-Mail-Abonnenten-Liste. Bitte mit der e-Mail-Newsletter-Service-Provider um sicherzustellen, dass Sie eine korrekt formatierte e-Mail-Adressliste hochladen. E-Mail-Abonnenten-Listen als CSV oder XLS-Format gespeichert sind die Standardformate von online Newsletter-Dienste akzeptiert.
  • Sie benötigen die Berechtigung zum Senden eine e-Mail für jeden Sie auf Ihre e-Mail-Liste aufnehmen. Es ist illegal pro CAN-SPAM Act 2003 e-Mails an diejenigen zu senden, die nicht Sie Berechtigung geben.