Probleme bei der Installation von Adobe Reader Mac G4

August 7

Probleme bei der Installation von Adobe Reader Mac G4

Adobe Reader ist ein PDF-Betrachter Programm entworfen, um auf beiden Computersystemen für Windows- und Mac-basierten arbeiten. Obwohl die Software kostenlos ist zu beziehen und auf Ihrem Mac G4 verwenden, ist es möglich, ein paar Probleme stoßen, wenn Sie versuchen, es zu installieren. Diese Probleme sind gering, und wenn behoben, sollten Sie vollständig die Adobe Reader Software auf Ihrem Rechner installieren können.

Anweisungen

1 Öffnen Sie die antivirus-Software, die Sie derzeit verwenden und deaktivieren Sie die Autoscan-Funktion (häufig Zugriff über das Menü "Optionen"). Die Autoscan wird Adobe Reader herunterladen und Installieren von ordnungsgemäß zu verhindern. Sobald Sie mit der Installation fertig sind sollten Sie darauf achten Sie, die Scan-Funktion wieder zu aktivieren.

2 Öffnen Sie den Internet-Browser auf Ihrem Computer, und navigieren Sie zu der Adobe Reader-Download-Seite (Link im Mittel). Die Website erkennt automatisch Sie einen Mac-Computer ausführen und zeigt die Mac-Downloadseite. Klicken Sie auf den Download-Link, um das Programm herunterzuladen.

3 Schließen Sie alle Internet-Programme, die Sie auf dem Computer installiert haben. Es ist unmöglich, den Adobe Reader auf Ihrem Mac G4 Computer zu installieren, ohne aus dieser Programme beenden. Viele dieser Software-Titel erfordern Adobe die Software zu aktualisieren, die was nicht möglich ist, während der Programmtitel geöffnet ist.