So finden Sie einen SMTP-Server für Google Mail

October 8

Gmail ist Googles Kostenloses e-Mail-Konto-Service. Wenn Sie ein Gmail-Konto haben und Sie es sich für POP oder IMAP e-Mail-Zugriff mit einem e-Mail-Client-Programm auf Ihrem Computer (z. B. Mozilla Thunderbird oder Microsoft Outlook) festlegen möchten, müssen Sie ein Google Mail-SMTP-Serveradresse für ausgehende zu tun. Den spezifischen SMTP-Server finden Sie für Ihr e-Mail-Client mithilfe des Abschnitts Artikeln der Google Mail-Hilfe zusammen mit anderen Befehlen wie POP oder IMAP-Zugriff für die angegebenen e-Mail-Client-Programm korrekt einrichten.

Anweisungen

1 Öffnen Sie Ihren Browser und besuchen Sie die Google Mail-Seite auf Gmail.com. Geben Sie Ihren Google Mail-Konto-Benutzernamen und Ihr Passwort in die verfügbaren Felder und klicken Sie auf "Anmelden." Überspringen Sie diesen Schritt, wenn Sie bereits eingeloggt.

2 Klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke der Webseite und wählen Sie "E-Mail-Einstellungen."

3 Klicken Sie auf den Link "Weiterleitung und POP/IMAP" am oberen Rand der Seite.

4 Einen Bildlauf nach unten zum Abschnitt "POP-Download" oder "IMAP-Zugriff" (je nachdem, welche Art von e-Mails Sie versuchen, setup, und klicken Sie auf die "Konfigurationsanweisungen".

5 Klicken Sie auf den Link für Ihre spezifische Mail-Client in der Liste "Mail-Clients".

6 Klicken Sie auf die Registerkarte "Überprüfen Sie Einstellungen" am oberen Rand der Seite. Unten auf der Seite, und suchen Sie den Abschnitt "Postausgangsserver (SMTP)" die Adresse des SMTP-Servers für Ihre bestimmten Mail-Client zu finden.