Wie Sie SSIS eine heterogene Datei

December 30

Wie Sie SSIS eine heterogene Datei

Microsoft SQL Server Integration Services (SSIS) ist eine Daten-Transformation-Framework für SQL Server. Es bietet einige leistungsfähige Werkzeuge für die Datenbearbeitung von mit dem Import und Export von Daten zwischen Systemen. Reinigung, Standardisierung, zuordnen und den Transport von Daten aus heterogenen Datenquellen zu einer SQL Server-Datenbank ermöglicht. Der komplexe Datenmanipulationen, die für die Verarbeitung von Daten aus heterogenen Datenquellen erforderlich sind genannt-Extrakt, Transform, Load (ETL) Aufgaben. Sie müssen eine Vielzahl von integrierten Tools und Kontrolle und Datenfluss-Logik Designer innerhalb von SSIS nutzen, um die Daten in ein Formular geeignet für die Lagerung in einer SQL Server-Datenbank zu verwandeln.

Anweisungen

Vorbereitung

1 Definieren Sie Ihre Ziele. Sie müssen bestimmen, was Ihre Datenquellen sind, was Ihre endgültigen Bestimmungsort-Quelle ist und wie Sie möchten verschieben und Transformieren der Daten von der Quelle zum Ziel.

2 Starten Sie die SQL Server Business Intelligence Development Studio-Anwendung, indem Sie aus den Menüs "Start" und dann "Programme" auf Ihrem Computer anklicken.

3 Wählen Sie das "Integration Services-Projekt" als Projekttyp.

4 Geben Sie in das Feld "Name" einen Namen für Ihr Projekt, und klicken Sie auf die Schaltfläche "OK".

ETL-Flusses

5 Klicken Sie auf die Registerkarte "Ablaufsteuerung" beginnen, definieren Ihre Steuerungsaufgaben fließen. Sie müssen alle erforderlichen Steuerungsaufgaben, z. B. Integritätsprüfungen, Bulk INSERT und Daten Wartungspläne einrichten.

6 Ziehen Sie einen "Datenflusstask" aus der Symbolleiste zum Fenster "Ablaufsteuerung". Verwenden Sie die Datenflusstasks um heterogene Daten verbinden, führen Konvertierungen, Fuzzy-Logik Aktionen ausführen und zum Importieren und exportieren Aufgaben zu tun.

7 Doppelklicken Sie auf einen Datenflusstask zu aufbringen der "Data Flow"-Fenster.

8 Definieren Sie alle erforderlichen Daten-Flow-Logik für jedes Datenflusstask mit den Werkzeugen im Fenster "Datenfluss". Dies umfasst das Erstellen einer erforderlichen Spalten abgeleitet und alle Transformationen oder Konvertierung der Daten durchführen.

9 Definieren Sie die Quelle-Datenquellen, indem Bereich "Connection Manager" auf dem Bildschirm mit der rechten Maustaste und wählen "Neu." Geben Sie die richtige Informationen für die Datenquelle.

10 Definieren Sie Zieldatenquelle, indem Sie mit der rechten Maustaste im Bereichs "Connection Manager" auf dem Bildschirm und wählen Sie "Neu." Geben Sie die richtige Informationen für die Datenquelle.

11 Ziehen Sie Symbol einer Datenquelle und einem Zielsymbol Quellcode auf Ihre Seite "Data Flow".

12 Klicken Sie auf das Symbol für die Datenquelle, und ziehen Sie den grünen Pfeil in der Quelle Zielsymbol einrichten einen Datenfluss.

13 Doppelklicken Sie auf Ihr Ziel Quelle Symbol und definieren Sie eine Zieltabelle auf dem Bildschirm, der eröffnet.

14 Definieren Sie Ihre Zuordnungen und erforderliche Konvertierung Code hinzufügen.

15 Speichern Sie das Projekt durch die Auswahl Öffnen der "Alle speichern" im Menü "Datei".

16 Führen Sie das Projekt, indem Sie im Menü "Erstellen" die Option "Build" auswählen.