Wie man einen Proxy-Server umgehen

May 5

Die meisten große Unternehmen haben eine Art von einem Server oder Netzwerk. Diese Netze können den Computer hin und her miteinander kommunizieren, als auch mit dem Internet verbinden. Jedoch werden viele Server bestimmte Sites, blacklist, schließt die effektiv aus Zugriff auf die Site auf dem Server. Aber es gibt eine Möglichkeit, den Server Blacklisten umgehen mithilfe einer Proxy-Website. Eine Proxy-Site alleinige Pflicht ist, die IP-Adresse des Computers zu blockieren. Also wenn Sie versuchen, eine schwarze Website zu besuchen, während Sie über einen Proxy, der Server nicht erkennt die IP-Adresse und lassen Sie Sie auf die Website zugreifen.

Anweisungen

1 Melden Sie sich bei des Webbrowsers und zugreifen Sie eine Proxy-Site zu. Diese finden Sie durch Seiten wie Yahoo und Google, aber es gibt ein paar Links, die im Bereich dieses Artikels zur Verfügung gestellt. Es empfiehlt sich, von Zeit zu Zeit verschiedene Proxy-Sites zu verwenden, da der Server schließlich eine bestimmte Website blockieren kann. Dies ist üblich, aber es gibt buchstäblich Tausende von Proxy-Sites verfügbar im Internet, durch neue aufstrebende jeden Tag, also sollte eine Proxy-Site, die den Server umgehen kann.

2 Wählen Sie die Proxysite verwenden soll. Die meisten können Sie die Cookies und Sonstiges Material, die Websites häufig, auf einem Webbrowser lassen zu entfernen. Auf diese Weise wird dazu beitragen, sicherzustellen, dass andere Benutzer des Computers nicht informieren Sie sich über die Websites, die Sie besucht haben.

3 Geben Sie die URL der Website in die Suchleiste der Proxy-Site. Die Website wird dann über die Grenzen der Proxy-Site zugegriffen werden. Wenn man an einen anderen Standort auf der Proxy-Homepage zurückgesetzt.