Wie man einen Film Online kostenlos

February 12

Im Sommer 2009 wird in Internet-Geschichte als der Moment eingehen als kostenlosen Film online machen, schließlich in seine eigenen kam. Kostenlose online-video-Editoren schon seit Jahren zu wenige Funktionen. Jetzt können viele Websites Sie frei Bulk-Upload-große video-Dateien, geschnitten und Arkane Clips in einer Sequenz, fügen Sie Effekte und Soundtracks, und teilen und laden Sie Ihre Filme in allen gängigen Formaten. Bringen Sie die video-Clips und den Wunsch, einen Film zu machen; im Web wird den Rest erledigen.

Anweisungen

1 Schießen Sie Videomaterial mit einem Camcorder oder Webcam. Sammeln Sie alle diese Movieclips in einem Ordner auf der Festplatte Ihres Computers.

2 Wählen Sie einen online-video-Editor, und öffnen Sie ein kostenloses Konto. Beliebte Dienste umfassen JayCut (http://jaycut.com), Pixorial (http://pixorial.com), MotionBox (http://motionbox.com) und OneTrueMedia (http://onetruemedia.com).

3 Melden Sie sich in Ihr Konto bei Ihrem online-Filmemacher Wahl und laden Sie Ihre Videos, Bilder und Musik. Mit einem kostenlosen OneTrueMedia-Konto können Sie Medien pro Monat bis zu 100 MB hochladen.

4 Bearbeiten Sie Ihre Videos mit den kostenlosen Tools. Sie können schneiden, Spleißen und Ihre video-Clips in beliebiger Reihenfolge anordnen. Experimentieren Sie mit den verfügbaren Übergängen einen reibungslosen Informationsfluss zwischen Clips erstellen. Fügen Sie Spezialeffekte, einen Soundtrack und Titel für den letzten Schliff.

5 Speichern, teilen und Herunterladen von Ihren fertigen Film. Verwenden Sie die Freigabe Schaltflächen automatisch Ihrem Film auf YouTube zu buchen, oder einen Link zum Video per Twitter tweet. Sie können Ihren Film auf Ihre Festplatte als auch speichern.