Wie meine eigene Buddy-Tapete machen

November 1

Wie meine eigene Buddy-Tapete machen

Moderne Computer-Betriebssysteme verfügen über eine Vielzahl von Optionen zum Anpassen des Computers sieht. Unter dieser Optionen ist die Möglichkeit, nicht nur auswählen welche Tapete Sie möchten für Ihren Computer--das Bild, das auf Ihrem Desktop zeigt, wie Sie Ihr System verwenden--aber die Möglichkeit, eigene Fotos als Hintergrundbild verwenden. Wenn Sie eine enge Freunde haben, können Sie sogar ein Kumpel erschossen als Wallpaper für Ihren Computer.

Anweisungen

1 Schalten Sie Ihre Digitalkamera, und drücken Sie die Taste "Menü", um das Optionen-Menü. Navigieren Sie zu Ihrem Foto-Auflösungsoptionen. Lesen Sie in der Kamera-Bedienungsanleitung für Anfahrt genau.

2 Wählen Sie Ihre Kamera maximale nutzbare Auflösung. Da dein desktop Bild viel größer als eine normale Fotografie sein wird, wird das Foto Auflösung zu maximieren ein Hintergrundbild für die hohe Qualität sicherstellen.

3 Nehmen Sie sich ein Bild von Ihnen und Ihrem Freund.

4 Stecken Sie das USB-Kabel, das im Lieferumfang Ihrer Kamera in den Computer. Wenn das Windows-7 "AutoPlay" Menü kommt, wählen Sie "Bilder und Videos importieren mit Windows."

5 Notieren Sie sich den Ordner, der Dialog-Box sagt, dass Windows Importieren der Fotos, klicken Sie dann auf "Importieren". Windows wird dann die Bilder auf der Kamera auf die Festplatte importieren.

6 Öffnen Sie die Systemsteuerung von Windows. Wählen Sie unter den Optionen "Personalisierung" "Desktop-Hintergrund." Klicken Sie auf die Lage Pulldown-Menü wählen Sie "Andere" und navigieren Sie zum Verzeichnis halten Ihr Kontaktbild.

7 Markieren Sie das Bild aus der Liste der Dateien in diesem Verzeichnis, und klicken Sie doppelt auf die Datei. Ihre Tapete wird jetzt mit diesem Bild eingestellt werden.