Wie ein ThinkPad 380 eine CMOS-Batterie entfernen

April 27

Wie ein ThinkPad 380 eine CMOS-Batterie entfernen

Die CMOS-Batterie in Ihrem ThinkPad 380 versorgt der CMOS oder ergänzende Metall-Oxid-Halbleiter-Chip mit Strom. Der CMOS-Chip speichert wichtige Informationen über Ihren Computer, wenn der Computer, wie Startreihenfolge, Laufwerkinformationen und sogar Zeit und Datum ausgeschaltet ist. Die CMOS-Batterie bietet eine kleine Menge macht dem CMOS-Chip, der erlaubt es ständig bedienen und diese Titelinformationen.

Anweisungen

1 Schalten Sie den Computer und umdrehen.

2 Heben Sie die Akku-Pack Sperre entsperren die Batterie und schieben Sie es dann wieder nach unten, wenn die Batterie lose ist. Ziehen Sie den Akkupack, gerade nach oben und aus dem Computer.

3 Entfernen Sie die rechteckige Leiste oben das Batteriefach durch Herausdrehen der einzelnen Kreuzschlitzschraube sichern das Gremium.

4 Hebeln Sie die Runde CMOS-Batterie aus dem umliegenden Gehäuse mit einem flach-Schraubendreher.

Tipps & Warnungen

  • Erden Sie sich, wann immer Arbeit mit internen Computerkomponenten statische Elektrizität Schaden zu verhindern.