Ohne ein Modem Internet freigeben

April 6

Mit der Erfindung der drahtlosen Internet-Anschluss und WLAN-Router wurde es möglich, ohne ein Modem mit dem Internet zu verbinden. Beispielsweise können Sie die wireless-Netzwerke-Karte auf Ihrem PC (externe oder integrierte) zum Herstellen einer Verbindung mit des kostenlosen Wi-Fi-Netzwerks in einigen Cafés. Das Café ist über ein Modem mit dem Internet verbunden, und Kunden verwenden wireless-Verbindung mit dem Wi-Fi-Router, die wiederum an das Modem angeschlossen ist.Ähnliche Methoden können verwendet, um Ihre Internet-Verbindung mit einem Freund oder einem Nachbarn in der gleichen Wohnung teilen, vorausgesetzt, dass Sie einen Wi-Fi-Router installiert haben. Alles, was Ihr Freund oder Nachbarn an zu tun hat ist Ihr Wi-Fi herstellen und dann genießen das Surfen im Netz ohne Modem.

Anweisungen

1 Klicken Sie im Menü "Start" und wählen Sie "Connect To." Eine Liste der verfügbaren Netzwerke wird in einem Fenster angezeigt. Ihr Freund müssen den Namen Ihres Netzwerks kennen.

2 Klicken Sie auf das Netzwerk, die, dem Sie herstellen möchten, und klicken Sie auf "Verbinden".

3 Geben Sie das Kennwort, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Wenn Sie Ihr Wi-Fi-Netzwerk mit ein Sicherheitskennwort unerlaubte Einreise schützen geschützt haben, musst du dein Freund mit ihr zu liefern.

4 Klicken Sie auf "Verbinden" erneut, um die Verbindung herzustellen.

Tipps & Warnungen

  • Nicht autorisierte Verbindung zu drahtlosen Netzwerken ist illegal.