Ein Druckkopf Roland SP300V entfernen

October 17

Der Roland SP300V Drucker und Fräser ist ein großer, Industrie-Größe Drucker, der einen Plotter in Aussehen und Funktion ähnelt. Der Roland nutzt einen Druckkopf, die Folien hin und her auf kleine Rollen um Bilder zu erstellen. Wenn der Kopf geht das Drucken Sie es für die Wartung zu entfernen müssen, ein Prozess, die rund 30 Minuten.

Anweisungen

1 Trennen Sie Ihr Roland SP300V.

2 Entfernen Sie die Schrauben auf der Rückseite, die den Fall mithilfe eines Kreuzschlitzschraubendrehers in Position, zu halten. Ziehen Sie vorsichtig den Fall ab.

3 Entfernen Sie die Schrauben, die den Druckkopf auf die Strecke zu befestigen. Heben Sie den Druckkopf aus der Maschine.