Wie mit ISOMagic eine Ubuntu Boot-Disk erstellen

August 4

ISOMagic ist eine Anwendung für das Windows-Betriebssystem, das strafft das Brennen von ISO-Dateien auf CDs und DVDs. Ubuntu ist ein kostenloses open-Source-Betriebssystem auf Linux-Basis. Ubuntu auf einer CD mit ISOMagic gebrannt, und aus dem CD-Laufwerk von vielen Computern ohne Änderung des Betriebssystems auf dem Computer ausgeführt werden kann. Die CD kann auch verwendet werden, zum vollständigen Ubuntu auf einem Computer, der mit seiner eingebauten Installer installieren.

Anweisungen

1 Laden Sie die neueste Version von Ubuntu von der Ubuntu-Download-Website. Sicherstellen Sie, dass die Version mit der Bezeichnung "Aktuelle Version" im Drop-Down-Menü ausgewählt ist und klicken Sie auf "Download starten". Dies wird eine ISO-Datei von Ubuntu herunterladen, die auf eine CD gebrannt werden kann.

2 Downloaden Sie und installieren Sie die neueste Version von ISOMagic von der Mythusoft-Website. Wenn ein Popup-Dialogfeld angezeigt wird, wählen Sie "Ausführen". Den ISOMagic-Installationsvorgang abzuschließen. ISOMagic soll brennen mehrere Typen von Dateien auf CDs und DVDs, sowie konvertieren und Brennen von ISO-Dateien in Bootfähige Disks.

3 Legen Sie die leere CD, und wählen Sie "Do Nothing" oder "Abbrechen", wenn eine Autorun-Dialogfeld angezeigt wird. Starten Sie die Anwendung ISOMagic. Die Software öffnet sich in einem Bildschirm mit vier Fenstern Frames. Verwenden Sie die oberen zwei Frames navigieren zu den Downloadordner, wo sich die Ubuntu ISO befindet. Klicken Sie und ziehen Sie die ISO-Datei in eine der unteren Rahmen.

4 Navigieren Sie zu der ISOMagic-Menüleiste und wählen Sie "Bootable." Blättern Sie nach unten und wählen Sie "Make bootfähige Disk." Wählen Sie "OK", um das Brennen der CD beginnen. Um von der CD zu booten, lassen Sie die CD/DVD im Laufwerk und starten Sie den Computer neu.

Tipps & Warnungen

  • Nur die bezahlte, registrierte Version des ISOMagic kann ein Ubuntu ISO auf eine CD brennen. Unregistrierte Versionen können nur ISOs kleiner als 300 MB brennen.