Umwandeln von Word-Dokumenten in Bilddateien

December 21

Umwandeln von Word-Dokumenten in Bilddateien

Eine mögliche Gefahr, die ein Microsoft Word Dokument öffentlich zugänglich zu machen ist, dass jemand herunterladen, anpassen und weiterverteilen kann. Eine alternative zur Gewährleistung der Menschen haben Zugriff auf Ihre Inhalte, ohne ein Bild von Ihr Microsoft Word-Dokument stattdessen Post ist in der Lage, Änderungen daran vornehmen. Erstellen eines Abbilds eines Word-Dokuments ist eine schnelle, unkomplizierte Prozess, der ein paar Klicks und nur ein paar Minuten Ihrer Zeit erfordert.

Anweisungen

1 Doppelklicken Sie auf das Dokument, um es mit Microsoft Word zu öffnen. Vergrößern oder verkleinern auf Ihr Dokument, um sicherzustellen, dass der Text und die Bilder so groß wie möglich ohne Abschneiden jedes Detail anzeigen. Wählen Sie für Word-Versionen vor 2007 entweder das "vergrößern" oder "Verkleinern" Option im Menü "Ansicht", dies zu tun. Wenn Sie Word 2007or später verwenden, navigieren Sie zur Registerkarte "Ansicht" und klicken Sie auf das Symbol "Lupe" im Bereich "Zoom".

2 Erstellen Sie ein Bild Ihres Dokuments. Halten Sie die Tasten "Alt" und "Prt Scr" zur gleichen Zeit. Minimieren Sie Microsoft Word. Öffnen Sie das Menü "Start" und wählen Sie "Farbe" im Untermenü Zubehör.

3 Ändern Sie Ihr Bild mit Paint. Halten Sie die Tasten "Strg" und "V" gleichzeitig Ihr Dokument Bild in Paint einfügen. Verwenden Sie Malwerkzeug "Select", auswählen und löschen alle Teile des Bildes, die Sie nicht verwenden möchten.

4 Speichere dein Bild. Wählen Sie "Speichern unter" aus dem Dateimenü, sobald Sie zufrieden mit Ihrem Bild sind und geben Sie einen Namen für die Datei in das Feld. Wählen Sie ein Bild Format .bmp, .jpg or.gif, z. B.--aus dem Menü unter dem Dateinamen. Durchsuchen Sie Ihre Festplatte nach einem geeigneten Speicherort, und klicken Sie auf "Speichern".