Entfernen den BIOS-Chip von einem Dell Inspiron 1300

April 4

Der BIOS (Basic Input Output System)-Chip ist eine kleine batteriebetriebene Chip in Ihrem Dell Inspiron 1300 Laptop Motherboard integriert. Es speichert die Daten, die für Ihren Laptop-Gesamtleistung von entscheidender Bedeutung ist. In der Tat erlaubt das BIOS Hardware Ihres Computers mit dem Laptop Betriebssystem kommunizieren. Ohne eine funktionierende BIOS Chip startet Ihren Laptop Hardware Verhalten erratisch und nach dem Zufallsprinzip Intervallen. Entfernen des BIOS-Chips ist eine riskante Prozedur, vor allem, weil es in das Motherboard integriert ist. Ohne die entsprechenden Tools können Sie an das Mainboard dauerhafte Schäden verursachen, beim Versuch, den BIOS-Chip zu entfernen.

Anweisungen

1 Schalten Sie Ihren Laptop. Trennen Sie alle Kabel und Geräte vom Computer. Ziehen Sie das Anzeigefeld geschlossen und der Laptop verdeckt. Positionieren Sie den Laptop so, dass die Vorderkante in Richtung Sie konfrontiert ist. Entfernen Sie den Akku aus seiner Compartment. Die Batterie ist durch zwei Entriegelungstasten gehalten.

2 Entfernen Sie die einzelnen Kreuzschlitzschraube sichern das CD/DVD-Laufwerk auf der linken unteren Ecke des Laptops. Legen Sie einen kleinen, flachen Kopf Schraubenzieher in die vakante Schraubenloch. Lösen Sie die Metallhalterung, die das Laufwerk im Ort sichert. Auskuppeln auf dieser Registerkarte wird das Laufwerk Auswerfen von Fach ist. Entfernen Sie das CD/DVD-Laufwerk vom Laptop. Entfernen Sie alle Kreuzschlitzschraubendreher Schrauben aus den Laptop unten Gehäuse. Ort der Laptop aufgedeckt und ziehen öffnen im Anzeigefeld.

3 Legen Sie einen kleinen, flachen Kopf Schraubenzieher in der rechten Seite der Tastatur Lünette. Die Tastatur-Blende ist der dünne Streifen aus Kunststoff, die oberhalb der oberen Reihe der Tastaturtasten. Hebeln Sie die Tastatur-Abdeckung aus dem Laptop.

4 Entfernen Sie die zwei Kreuzschlitzschraubendreher Schrauben sichern die Tastatur vorhanden. Heben Sie die Tastatur, und setzen sie Gesicht unten auf dem Laptop die Oberfläche. Trennen Sie den Laptop-Flachbandkabel von der Hauptplatine. Entfernen Sie die Tastatur.

5 Suchen Sie die CMOS Knopfzelle oder BIOS-Batterie von der Tastatur offenbart. Der Akku hat eine blaue Kunststoff-Abdeckung. Heben Sie den Akku aus seiner Sockel. Trennen Sie die Batterie von der Hauptplatine. Entfernen Sie den Akku aus dem Laptop.

6 Entfernen Sie die zwei Kreuzschlitzschraubendreher-Schrauben von der Rückseite des Laptops. Trennen Sie alle Kabel von beiden Seiten der Laptop Display Panels erweitern. Heben Sie das Display-Panel-Montage aus dem Laptop Base vorsichtig, und legen Sie sie beiseite.

7 Die restlichen Schrauben Sichern der Laptop-Deckel an der Basis zu entfernen. Trennen Sie alle Kabel, die aus der oberen Abdeckung an der Hauptplatine verbunden. Entfernen Sie die obere Abdeckung vom Laptop.

8 Suchen Sie den BIOS-Chip in der Mitte des Motherboards. Es ist schwarz und hat mehrere kleine silberne Anschlüsse, die mit einem kleinen Sockel auf der Hauptplatine verbunden. Verwenden Sie ein DIL (Dual In-Line)-Entferner-Tool (siehe Ressourcen). Das DIL-Entferner-Tool ähnelt einem Paar Pinzette. Es ist entworfen, um den BIOS-Chip zu greifen, ohne Schaden anzurichten. Vorsichtig hebeln Sie den Chip aus seinen Sockel und legen Sie sie beiseite.

Tipps & Warnungen

  • Verwenden Sie ein Antistatik-Armband, wie Sie Ihr Dell-Notebook auseinander nehmen. Dies verhindert elektrische Schäden an Ihrem Laptop Motherboard.