Problembehandlung bei Linksys Musikbrücke

April 29

Der Linksys WMB54G Musikbrücke gibt Ihnen die Möglichkeit, Musik von Ihrem Computer, Stereoanlage, sodass Sie Ihre Musik-Sammlung mit Ihren High-End-Audiogeräten hören. Der Linksys-Musikbrücke drahtlos über eine Wireless-g-Verbindung an Ihren Computer angeschlossen werden, unterstützt aber auch verkabelte Verbindungen mit einer 10/100-Ethernet-Kabel. Die Musik-Brücke erstellt ein virtuelles Soundsystem auf dem Computer, der Sie alle Klänge auf das Gerät, einschließlich Ihrer MP3-Sammlung und sogar Internet-Radio-Streams ausgeben kann.

Computer-Sounds, die nicht richtig abgespielt

Aufgrund der Art der Verwendung einer virtuellen sound-Systems, die wodurch die Linksys-Musik-Brücke zum Sound von Ihrem Computer-output, der Computer normal sound-Treiber nicht verwendet, wenn das Musik-Brücke-Dienstprogramm aktiviert ist. Sie müssen überprüfen, ob das Musik-Brücke-Dienstprogramm aktiviert oder deaktiviert ist, je nach Ihren aktuellen Bedürfnissen. Wenn Sie möchten, dass Ihr Computer normalerweise Sounds wiedergegeben, werden die Musik-Brücke-Dienstprogramm untauglich Töne von Ihrem Computer durch die Linksys-Musikbrücke ausgegeben werden soll, den Musik-Brücke-Dienstprogramm muß ermöglicht werden. Zum Aktivieren oder deaktivieren das Dienstprogramm, mit der rechten Maustaste auf das Musik-Brücke-Dienstprogramm-Symbol in der Taskleiste.

MUSIKBRÜCKE Utility-Symbol in der Taskleiste nicht angezeigt

Wenn das Musik Brücke Utility-Symbol in der Taskleiste nicht angezeigt wird, klicken Sie auf den Pfeil links neben der die anderen System Tray-Icons zu sehen, ob das Symbol Musik Brücke Utility einfach ausgeblendet ist. Wenn es noch nicht vorhanden Sie, klicken Sie auf "Start", "Programme", "Linksys Wireless-G-Musikbrücke" und starten Sie die Software. Dies sollte das Symbol in der Taskleiste wiederherstellen. Wenn das Symbol Musik Brücke Utility noch abwesend aus der Taskleiste starten Sie Ihr System. Wenn das Problem weiterhin besteht, deinstallieren Sie und neu installieren Sie die Software.

Solide Breaks und statische

Probleme bei der Wiedergabe z. B. statische und Pausen in der Musik haben viele mögliche Ursachen, aber sie sind in der Regel von einem der wenigen möglichen Probleme verursacht. Zunächst sicherzustellen Sie, dass keine Bluetooth-Geräte, schnurlose Telefone, Mikrowellen oder andere Geräte ausgeben von Welle zwischen Sender und Empfänger bei Verwendung einer drahtlose Verbindung, wie sie unterbrechen können das Signal. Wenn das Problem weiterhin besteht, sicherstellen Sie, dass alle Ihrer Lautsprecher-Kabel ordnungsgemäß an die Stereoanlage und Lautsprecher selbst verbunden sind.