Brauche ich einen Internetanbieter das drahtlose Internet nutzen?

June 3

Unternehmen wie Flughäfen, Cafés und Restaurants bieten oft kostenlose drahtlose Internetverbindungen, manchmal auch als Wi-Fi-Hotspots. Diese drahtlosen Netzwerke ermöglichen einen Computer oder Smartphone Benutzer Zugriff auf das Internet aus einer Vielzahl von Standorten auf ihr Wireless-fähigen Gerät.

Drahtlose Verbindung

Wenn ein Benutzer sucht und stellt eine mit einem Drahtlosnetzwerk mit einem Laptopcomputer oder einem anderen Gerät Verbindung, ist der Laptop auf das Signal von einem Gerät wie einen wireless-Router verbinden. Der Benutzer kann ein offenes Netzwerk oder einem geschützten Netzwerk---verbinden, wenn er das Passwort---kennt, solange der Benutzer im Empfangsbereich des wireless-Router ist. Die Verbindung muss nicht von seiner eigenen Internet-Provider zu werden.

Vorteile

Drahtlose Netzwerke erlauben Benutzern, ohne einem Gewirr von Kabeln verbinden. Mobilität des Benutzers beschränkt sich nicht auf die Länge der ein Netzwerkkabel (Ethernet).

Überlegungen zur

Netzwerkadministratoren können versehentlich ein drahtloses Netzwerk ohne Schutz erstellen, die für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Dadurch entsteht eine Verletzung in Netzwerk-Sicherheit für den Besitzer des drahtlosen Netzwerk und seine Benutzer.

Warnung

Wenn ein Benutzer mit einem Netzwerk, die nicht öffentlich sein sollen verbindet, sie nutzt die Ressourcen des zahlenden Verbrauchers Internet und dies kann moralische oder juristische Dilemma anheben. Darüber hinaus kann der rechtmäßige Eigentümer rechtlich Zugriff auf das Netzwerk jederzeit zu entfernen. Darüber hinaus haben unbefugte Benutzer keinen Zugang zum technischen Support für den Internet-Dienst.