Wie man Icons in der Taskleiste

February 3

Die Taskleiste ist ein wichtiger Bestandteil des Betriebssystems Microsoft Windows. Es hat nicht nur enthält die Windows-Schaltfläche "Start", sondern auch können Sie auf der geöffneten Anwendungen mit einem einzigen Klick. Darüber hinaus erhalten Sie die Möglichkeit, hinzuzufügen, dass Symbole, die fungieren als Verknüpfungen zu häufig Programme und Werkzeuge verwendet. Windows 7 können Sie diese Symbole an zwei Orten platzieren: als rechts neben der Schaltfläche "Start" oder im Infobereich am rechten Rand der Taskleiste angehefteten. Entweder Lage Symbole hinzufügen wird ein schneller Prozess, sobald Sie die erforderlichen Schritte verstehen.

Anweisungen

PIN-Elemente auf der Taskleiste

1 Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche "Start".

2 Wählen Sie "Alle Programme" und navigieren Sie zu dem Ordner mit der Verknüpfung des Programms an die Taskleiste hinzufügen möchten.

3 Maustaste auf das Programmsymbol und wählen Sie "An Taskleiste anheften".

Infobereichsymbole aktivieren

4 Mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich der Taskleiste, und wählen Sie "Eigenschaften".

5 Wählen Sie die Registerkarte "Taskbar" in dem daraufhin angezeigten Dialogfeld und klicken Sie auf die Schaltfläche "Anpassen".

6 Blättern Sie durch die Liste der verfügbaren Programme und Dienstprogramme, bis Sie das Element suchen, die, das Sie an die Taskleiste hinzufügen möchten.

7 Auf der angrenzenden "Verhaltensweisen" Dropdown-Menü und wählen Sie "Symbol und Benachrichtigungen anzeigen".

8 Klicken Sie auf "OK", um die Änderung zu bestätigen.

Tipps & Warnungen

  • Beliebiges Programmsymbol kann an die Windows 7-Taskleiste fixiert werden. Nur vorab ausgewählte Programme und Dienstprogramme möglicherweise im Infobereich angezeigt werden.