Wie Sie die Dienstprogramm Dell-Partition auf eine CD kopieren

November 8

Wie Sie die Dienstprogramm Dell-Partition auf eine CD kopieren

Dells-Dienstprogramm-Partition kopieren kann einen Benutzer beim Ausfall eines kompletten Festplatte profitieren. Während Dell Dienstprogramm CD nicht liefert, gibt es viele Programme, die diese Aufgabe ausführen können. Die Dienstprogramm-Partition auf eine CD kopieren kann sparen Stunden Arbeit und schnell einen Computer wiederherstellen, falls erforderlich.

Anweisungen

1 Ein Recovery-Programm herunterladen. Dell bietet das DataSafe Local Backup-Programm, das von der Dell-Website heruntergeladen werden kann (siehe Ressourcen). Ein weiteres beliebtes Programm ist True Image von Acronis. Diese Software kann von der Acronis-Website heruntergeladen werden (siehe Ressourcen). Öffnen Sie die Software und befolgen Sie die Anweisungen zur Installation der Software.

2 Legen Sie eine CD im CD-Laufwerk des Computers. Sie benötigen wahrscheinlich mehrere CDs zum Abschließen dieses Vorgangs.

3 Öffnen Sie die backup-Software.

4 Befolgen Sie die Software. DataSafe wählen Sie "Create Recovery Disks" nach dem Öffnen des Programms und der Prozess wird automatisch gestartet. Wenn True Image verwenden, wählen Sie "Neue Partition erstellen" und wählen Sie Ihr Dell-Dienstprogramm-Partition. Dies wird die kleinere Partition auf Ihrer Festplatte, und es ist normalerweise gekennzeichnet als die "DELL" Volume. Wählen Sie die Option "backup" und starten Sie den Vorgang. Wenn Sie mehrere CDs benötigen, legen Sie eine neue CD, wenn Sie dazu aufgefordert werden.