Microsoft Messenger löschen

August 4

Microsoft Messenger ist eine Version von Windows Live Messenger für Mac-Computer. Dieses Instant messaging-Programme kann Benutzer in Echtzeit chatten, gegenseitig mit einem video-Feed sehen und Freigeben von Dateien und Fotos. Microsoft Messenger für Mac funktioniert genauso wie sein Windows-Pendant. Entscheiden Sie sich für ein weiteres messaging-Anwendung verwenden, können Sie Microsoft Messenger in wenigen Sekunden entfernen.

Anweisungen

1 Doppelklicken Sie auf das Festplattensymbol auf dem Schreibtisch.

2 Doppelklicken Sie auf den Ordner "Programme", um es zu öffnen. Klicken Sie auf "Microsoft Messenger", dann Drag & drop in das Symbol "Papierkorb" auf dem Desktop.

3 Doppelklicken Sie erneut auf das Festplattensymbol. Doppelklicken Sie im Ordner "Benutzer" und anschließend Ihr Konto-Name-Ordner. Öffnen Sie "Bibliothek", "Preferences" und den Ordner "Microsoft". Löschen Sie die Dateien "com.microsoft.AlertsDaemon.plist" und "com.microsoft.Messenger.plist".

4 Öffnen Sie die Festplatte erneut. Doppelklicken Sie auf den Ordner "Dokumente" und "Microsoft-Benutzerdaten" und "Benutzer" dann Ihren Benutzernamen ein. Löschen Sie die "Messenger Unternehmensdaten," "Microsoft Messenger Daten" und "Microsoft Messenger Geschichte" Dateien.