Anweisungen zum Erstellen einer SpeedStream 6520-Modem in den Bridge-Modus eingestellt

September 11

Anweisungen zum Erstellen einer SpeedStream 6520-Modem in den Bridge-Modus eingestellt

Möbelstüchen SpeedStream 6520 Modem kommt mit einem wireless Router integriert das Gerät, das drahtlose Geräte Zugang zum Internet ermöglicht, kann es nicht auf der Ebene der Macht gewünscht sein. Möglicherweise haben Sie bereits über einen Router, den Sie verwendet haben, dass Sie noch in Ihrem DSL-Internet-Netzwerk verwenden möchten. Egal, der Fall überbrücken Sie das SpeedStream-Modem um einen anderen Router verwenden, um Internet-Verkehr zu regulieren.

Anweisungen

1 Öffnen Sie einen Web-Browser auf Ihrem Computer und besuchen Sie "192.168.2.1" mit ihm zu.

2 Geben Sie Benutzernamen und Kennwort an der Eingabeaufforderung des Speedstream-Modems. Wenn Sie keinen Benutzernamen und Passwort eingegeben haben, verwenden Sie als Benutzernamen "Admin" und lassen Sie das Kennwortfeld leer.

3 Klicken Sie auf "Erweitert", in die Seite, die angezeigt wird.

4 Klicken Sie auf "Heimnetzwerk", dann "Erweiterte Einstellungen", klicken Sie auf "' das lokale Heimnetzwerk Modem LAN-WAN-Port konfigurieren."

5 Wählen Sie "LAN" option ot der Bildschirm, der angezeigt wird, dann klicken Sie auf "Benutzerdefinierte Einstellungen" an der nächsten Eingabeaufforderung.

6 Geben Sie "192.168.2.1", im "Feld IP-Adresse" im Feld "IP Netmask" dann "255.255.255.0". Klicken Sie auf "Use WAN" und dann im Feld "DHCP Server" auf "Deaktivieren".