LDAP-Authentifizierung aktivieren

July 25

LDAP (Lightweight Directory Access Protocol) ist eine Art des Authentifizierungsprotokolls von e-Mail-Servern verwendet. Nicht-Microsoft-Betriebssysteme verwenden auch LDAP zum Authentifizieren von Benutzern bei der Anmeldung einem Netzwerk. Microsoft hat keinen LDAP standardmäßig aktiviert, aber Sie können Sie durch Bearbeiten der Windows-Registrierung aktivieren. Bearbeiten der Registrierung erfolgt den internen Windows-Editor verfügbar auf jedem Windowscomputer verwenden.

Anweisungen

1 Klicken Sie auf Windows "Start" auf dem Computer, der LDAP-Authentifizierung aktiviert haben. Geben Sie "Regedit ein" und drücken Sie "Enter", um die Registrierung zu öffnen.

2 Navigieren Sie zu dem Registrierungsschlüssel "HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\NTDS\Parameters".

3 Rechtsklicken Sie den Schlüssel "LDAPServerIntegrity" im mittleren Detailbereich. Wählen Sie "Bearbeiten", um ein Dialogfeld zu öffnen.

4 Geben Sie "2" in das Textfeld "Wert". Klicken Sie auf "OK", um die Änderungen zu speichern. LDAP-Authentifizierung ist nun auf dem Computer aktiviert.