Wie man MOV-Dateien auf einem Computer spielen

December 31

MOV ist ein QuickTime-video-Format, viele Audiokomprimierungs-Codecs wie MPEG-4 unterstützt, h. 264, Sorenson und Avid DNxHD. MOV-Dateien sind ein QuickTime-Video-Player abgespielt. QuickTime Player ist ein kostenloser Media-Player von Apple entwickelt und ist für Windows und Mac OS X-Systeme verfügbar. Dieser einfach zu bedienenden Player erlaubt Ihnen, Ihre MOV-Dateien in verschiedenen Größen und Seitenverhältnisse bei hohen Auflösungen zu spielen. Sehen Sie Ihre Standard- oder HD-MOV-Dateien, auf die bestmögliche Weise.

Anweisungen

1 Navigieren Sie zu dem Apple-QuickTime-Website (siehe Link unter Ressourcen) und wählen Sie den Download für Ihr System. Wählen Sie aus Äther XP, Vista oder Mac OS X.

2 Geben Sie Ihre e-Mail Adresse und dann auf die Schaltfläche "Kostenloses Download Now", um den QuickTime-Player herunterladen. Folgen Sie den Setup und Installation Anweisungen zur Installation auf Ihren PC oder Macintosh.

3 Starten Sie QuickTime-Player von der Position Sie sie gespeichert und dann auf "Datei" auf den oberen Bereich. Klicken Sie auf "Datei öffnen" und suchen Sie Ihre MOV-Datei von Ihrem Computer. Klicken Sie auf "Öffnen", um es zu laden.

4 "Ansicht" auf die obere Leiste klicken Sie auf "Film vorhanden." Klicken Sie "Play" aus der derzeitigen Filmleinwand. Das Video wird auf einem großen Bildschirmformat abgespielt.

5 Klicken Sie nächsten oder vorherigen Kapitel vorwärts und rückwärts bewegen. Drücken Sie die "Esc"-Taste, um den Vollbildmodus zu verlassen. "Fenster" klicken Sie auf den oberen Bereich, und klicken Sie dann auf "Show A / V-Steuerung."

6 Verwenden Sie Ihre Maus-Klick, die Helligkeit, Farbe und Kontrast-Regler-Einstellungen anpassen. Verwenden Sie Ihre Maus Einstellen der Höhen, Bass und Balance-Einstellungen.

7 Wenn Sie mit Ihrem Film fertig sind, klicken Sie auf die Schließen-Schaltfläche oben auf Ihrem Programm.