Wie Sie Farben in einer Palette auf GIMP benennen

August 25

Das kostenlose, quelloffene Grafikprogramm GIMP ermöglicht Benutzern das Bearbeiten von Fotos und erstellen Sie beeindruckende Grafiken und Effekte. GIMP verfügt über eine praktische Farbbedienfeld wo können Sie verschiedene Farbpaletten erstellen. Jedoch wenn Sie ein komplexes Projekt bearbeiten, möglicherweise Schwierigkeiten, die zwei sehr ähnlichen Farben zu sagen, dass Sie verwendet haben, auseinander. Glücklicherweise können Sie GIMP um jede Farbe in der Palette zu nennen.

Anweisungen

1 Öffne GIMP. Wählen Sie im Menü "Datei" und wählen Sie "Öffnen". Suchen Sie in dem eingeblendeten ein Projekt Sie gearbeitet haben, und öffnen Sie es.

2 Wählen Sie im Menü "Fenster", und wählen Sie "Andockbare Dialoge." Wählen Sie die Optionen "Paletten."

3 Wählen Sie eine Palette Farbnamen zu hinzufügen möchten. Unten im Dialogfeld und klicken Sie auf "Bearbeiten Palette"

4 Wählen Sie eine Farbe auf der Palette. Gehen Sie auf unten links Eintrag und geben einen Namen. Klicken Sie auf "Speichern". Der neue Name wird jetzt angezeigt, wenn Sie die Farbe aus der Palette auswählen.