Meine IP auf Road Runner zurücksetzen

June 1

Es kann vorkommen, wenn Ihre Road Runner-High-Speed-Internet-Verbindung nicht funktionieren wird. Dieses Problem kann durch Ihre IP (Internet Protocol) Adresse verursacht werden. Ihre IP-Adresse ist ein numerischer Wert zugewiesen des Computers, die erkannt und mit in einem Netzwerk kommuniziert werden kann. Dieser Wert zurücksetzen kann manchmal Verbindungsproblemen aufklären, die Sie haben könnten. Ihre IP-Adresse zurücksetzen ist ein einfacher Prozess auf jedem PC zu tun.

Anweisungen

1 Navigieren Sie zu Ihrem Start-Menü und wählen Sie die Option ausführen aus dem Programmmenü. Wenn Sie einen Operator für Vista oder Windows 7 sind, geben Sie "Cmd" in das Suchfeld am unteren Rand des Fensters Start, und klicken Sie auf "Enter", um diesen Bereich zu betreten. Sie sehen ein Kommandozeilen-Fenster mit schwarzem Hintergrund.

2 Geben Sie "Ipconfig" und drücken "Sie Enter." Die aktuellen IP-Einstellungen werden angezeigt.

3 Geben Sie "Ipconfig/Release" und klicken Sie auf "Enter", um Ihre aktuelle IP-Adresse freizugeben. Jede Internet oder Netzwerk-Verbindung, die Sie derzeit haben werden vorübergehend getrennt.

4 Vervollständigen Sie zurücksetzen, indem in "Ipconfig/renew" eingeben und auf "Enter." IP-Adresse wurde nun zurückgesetzt. Geben Sie "exit" und klicken Sie auf "Enter", um das Befehlsfenster zu schließen.