Wie installiere ich eine Zotac NVIDIA GeForce 8600 GT

November 26

Grafikkarten sind leistungsstarke Verarbeitung Einheiten, die Ihren Computer mit einer Anzeige, wie ein LCD-Monitor verbinden. Sie unglaublich schnell komplexe Berechnungen durchführen und ermöglichen beeindruckende grafische Umgebungen auf dem Bildschirm neu erstellt werden. Die Zotac NVIDIA GeForce 8600 GT ist ein schnelles, preiswertes Grafikkarte, die nur ein paar Jahre alt ist. Es kann die meisten modernen Spiele bei annehmbaren Auflösungen und Einstellungen. Es kann von jedermann installiert werden, wenn die richtigen Verfahren angewandt werden.

Anweisungen

1 Ziehen Sie Ihre PC-Netzkabel und Schrauben Sie ab und entfernen Sie die Seitenabdeckung.

2 Suchen Sie den PCI-Express X 16-Erweiterung. Dies ist einem langen, dünnen Hafen nahe der Rückseite des Gehäuse des Computers, auf dem Motherboard. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, es zu suchen, Schau die GeForce 8600 GT und versuchen, eine gute Partie für die Kupfer-Pins auf der Unterseite der Karte zu finden.

3 Stecken Sie die Karte in den Ausbau. Sie haben einen kleinen Plastik Latch auf die Erweiterungsschnittstelle für die Karte um in Folie richtig heben.

4 Den Fall schließen und festschrauben in.

5 Das PC-Netzkabel stecken Sie ein und schalten Sie des Computers ein.

6 Schalten Sie den Computer und ermöglichen Sie das Betriebssystem zu laden.

7 Legen Sie die Treiberdiskette in das optische Laufwerk. Das Treiber-Installationsprogramm wird geladen. Befolgen Sie die Anweisungen zum Installieren der Treiber. Sobald die Treiber installiert sind, wird die GeForce vollständig installiert.