So ersetzen Sie die Festplatte auf einem Compaq Presario-5410US

July 29

So ersetzen Sie die Festplatte auf einem Compaq Presario-5410US

Es gibt mehrere gute Gründe, um die Festplatte auf dem desktop Compaq Presario 5410 ersetzen. Kann Ihre Festplatte abgestürzt, oder Sie sollten einfach ein upgrade auf eine größere Festplatte, mehr Daten zu speichern. In jedem Fall ist es wichtig, dass Sie wissen, wie man richtig das desktop Gehäuse Zugriff auf die Festplatte-Versammlung innerhalb der Compaq Presario 5410 öffnen. Compaq Presario 5410 Desktops kommen mit einer 40 GB Festplatte gebaut und haben eine maximale Festplattenkapazität von 320 GB.

Anweisungen

1 Schalten Sie den Computer, trennen Sie das Netzkabel und alle Peripherie-Geräte vom Computer. Ihr Handgelenk beimessen Sie ein ESD (elektrostatische Entladung)-Handgelenkriemen, und fügen Sie dann die ESD Draht Clip an das Gehäuse des Desktops. Dies wird Elektroschock und mögliche Schäden an der Hardware verhindern, die durch ruhende statische Elektrizität verursacht werden können.

2 Platzieren Sie den Computer-Turm auf der Seite, und entfernen Sie dann die vier Kreuzschlitzschraubendreher Flügelschrauben ragen aus allen vier Ecken von der Rückseite des Computers. Ergreifen Sie jede Seitenwand und ziehen Sie es vom Computer Weg, bis es vollständig getrennt ist und die internen Komponenten des Computers sichtbar sind. Legen Sie die Seitenteile auf der Seite.

3 Platzieren Sie den Desktop vertikal, sodass die Frontplatte in Richtung Sie konfrontiert ist. Suchen Sie die Halteklammern, die die Frontplatte an der Computer-Turm anfügen. Dann drücken Sie auf den Registerkarten, bis die Frontplatte ist losgelöst von der Computer, auf Entfernen Sie das Panel zu und legen Sie sie beiseite.

4 Suchen Sie die Daten und Power-Kabel auf der Rückseite der Festplatte. Die Datenkabel haben weißen Stecker, schwarz, gelb und rot-Drähte, die erweitern und verbinden mit der Hauptplatine. Trennen Sie die Strom- und Datenkabel von der Rückseite der Festplatte, während der Einnahme Hinweis wo sie verbunden sind.

5 Suchen Sie die Festplatte gerade unter dem DVD-ROM-Laufwerk in den Festplattenschacht. Entfernen Sie die zwei Kreuzschlitzschraubendreher Schrauben Sichern der Festplatte in den Laufwerksschacht auf beiden Seiten der Festplatte. Schieben Sie die Festplatte aus dem Schacht heraus und legen Sie sie beiseite.

6 Legen Sie die neue Festplatte in das leere Festplattenschacht, und richten Sie dann die Bohrungen auf jeder Seite der neuen Festplatte Bohrungen auf jeder Seite der Festplatte-Bucht. Fügen Sie die Halteklammern Kreuzschlitzschraubendreher-Schrauben mit den Festplattenschacht, bis das Laufwerk im Ort sichergestellt wird. Schließen Sie die Festplatte Daten und Energie Kabel an der gleichen Stelle, die sie auf der alten Festplatte verbunden wären.

7 Ersetzen der Frontplatte, und ersetzen Sie die Seitenteile und ihre Beibehaltung Schrauben an der Rückseite des Computers. Dann verbinden Sie das Netzkabel und Peripheriegeräte. Einschalten des Computers um das neue Laufwerk zu testen.

Tipps & Warnungen

  • Wenn Sie eine IDE-Festplatte installieren, sehr vorsichtig, nicht zu berühren die Platine auf der Unterseite der Festplatte sein.