So kopieren Sie verlorene Dateien auf einen MP3-Player von Coby MP600

November 4

Der Coby MP600 video MP3-Player hat eine 1,44 Zoll-LCD-Anzeige und kann spielen, Videos, Musik, Bilder und Text. Wenn Sie versehentlich löschen und Mediendateien auf Ihrem Computer zu verlieren, ist es möglich, diese Dateien wieder mit integrierten Steuerelemente in Windows zu erhalten. Sie können diese Dateien dann auf Ihren Coby-Player mit dem native Programm Windows Media Player übertragen. Dieser Player kommt Windows vorinstalliert.

Anweisungen

1 Doppelklicken Sie auf den Papierkorb auf dem Windows-Desktop. Mit der Maustaste der verlorenen Dateien gibt.

2 Wählen Sie "Wiederherstellen" aus dem Dropdown Menü. Die Datei verschwindet und erscheint in dem Ordner, in dem Sie es ursprünglich verloren.

3 Schließen Sie Ihren Coby-Player mit USB-Kabel an den Computer. Klicken Sie in Windows auf "Start" und wählen Sie "Windows MediaPlayer."

4 Klicken Sie und ziehen Sie die Dateien, die Sie aus ihren ursprünglichen Ordnern wiederhergestellt, und ziehen Sie sie in das Feld "Sync-Liste" in der "Sync-Tab" in Windows Media Player.

5 Klicken Sie auf "Start Sync", um die Dateien an den Player herunterzuladen.