Wie einen Drucker auf eine statische IP-Adresse festgelegt

October 29

Wie einen Drucker auf eine statische IP-Adresse festgelegt

Eine IP-Adresse ist eine eindeutige Nummer zugewiesen, die an ein Gerät mit einem Computernetzwerk verbunden. Wenn Sie eine statische IP-Adresse für Ihren Netzwerkdrucker einstellen möchten, können Sie tun, also mit der Drucker Netzwerk-Konfigurations-Menü, das Sie von einem angeschlossenen Computer Web-Browser zugreifen können. Um den Drucker Netzwerk-Konfigurations-Menü zuzugreifen, müssen Sie die aktuelle IP-Adresse des Druckers kennen. Zugriff auf das Druckermenü Netzwerk Konfiguration erfordert auch, dass Sie wissen, dass die Benutzer Namen und Kennwort Druckerinformationen, wenn es passwortgeschützt ist.

Anweisungen

IP-Adresse des Druckers zu finden

1 Klicken Sie auf "Start" und wählen Sie "Systemsteuerung" auf einem beliebigen Computer mit demselben Netzwerk wie der Drucker angeschlossen.

2 Doppelklicken Sie auf "Drucker und Faxgeräte", und suchen Sie dann den Drucker, den Sie für eine statische IP-Adresse in der Liste der Drucker festlegen möchten.

3 Maustaste auf den Drucker aus der Liste, und wählen Sie "Eigenschaften".

4 Klicken Sie auf die Registerkarte "Anschlüsse" und suchen Sie den Drucker für eine statische IP-Adresse in der Liste in der Mitte des Fensters festgelegt werden sollen. Klicken Sie auf den Drucker, um es zu markieren.

5 Erweitern Sie die Spalte "Port" zu, indem Sie auf den senkrechten Balken zwischen Hafen und Beschreibung auf und schieben Sie es nach rechts. Suchen Sie die IP-Adresse des Druckers unter der Spalte "Port"; die IP-Adresse ist eine Reihe von Zahlen, die durch Punkte getrennt und ähnelt 192.168.1.2.

Statische IP-Adresse festlegen

6 Öffnen Sie Ihren bevorzugten Web-Browser auf einem Computer mit demselben Netzwerk wie der Drucker, dem Sie für eine statische IP-Adresse festlegen möchten verbunden ist.

7 Geben Sie in die Adresszeile des Browsers die IP-Adresse des Druckers (das finden Sie im obigen Abschnitt). Drücken Sie "Enter."

8 Geben Sie den Drucker-Benutzernamen und das Kennwort. Wenn Sie der Netzwerkdrucker nicht kennwortgeschützt ist, geben Sie "Admin" in das Feld "Benutzername" und lassen Sie das Kennwortfeld leer. Klicken Sie auf "OK", um in Ihrem Netzwerk Druckereinstellungsseite anmelden.

9 Klicken Sie die Schaltfläche "IP-Konfiguration" oder auf der Seite Netzwerkeinstellungen Drucker.

10 Suchen Sie im Abschnitt "TCP/IP" oder "Konfiguration der IP-Adresse", und ändern Sie den Wert von "Auto", "Static" oder "Manuell."

11 Geben Sie die statische IP-Adresse, die Sie in die dafür vorgesehenen Felder den Netzwerkdrucker zuordnen möchten. Dies zwingt das Netzwerk die benannte IP-Adresse des Druckers jedes Mal zuweisen, die es auf das Gerät eine Verbindung herzustellen versucht.

12 Klicken Sie auf "Speichern" oder "Apply" um die Einstellungen zu speichern, und beenden Sie den Browser.

Tipps & Warnungen

  • Abhängig vom Druckermodell können Ihre Druckeroptionen für die Netzwerk-Einstellungen leicht abweichen.