Einen Laptop konfigurieren

September 23

Ein Laptop gekauft mit der Fähigkeit, mit vielen verschiedenen Einstellungen für Sicherheit, Speicher, Geschwindigkeit oder andere Optionen konfiguriert werden. Gehen folgendermaßen Sie vor, um zu erfahren wie Ihr Laptop für eine Vielzahl von Einstellungen richtig konfiguriert.

Anweisungen

1 Konfigurieren Sie Ihren Laptop für Sicherheit, indem machen ein Startkennwort. Drücken Sie den Betriebsschalter auf Ihrem Laptop, drücken Sie die Taste "F2" und bei gedrückter "Alt" Taste "P", um durch die Seiten blättern. Finden Sie die Seite mit dem Titel "System Security." Verwenden Sie die linken und rechten Pfeiltasten, um Werte zu ändern. Das primäre Kennwort ändern auf "Aktiviert", geben Sie ein Kennwort, und drücken Sie "Esc" zu beenden und Ihr Passwort zu bestätigen.

2 Festlegen Sie und konfigurieren Sie Ihre Laptop-Geschwindigkeit. Beschleunigen Sie Ihren Laptop durch ein Upgrade Ihres RAM. Aktualisierung Ihres RAM von 512 MG auf 1 GB kann Ihre Geschwindigkeit gesteigert 13 Prozent und Sie verlieren nur 8 Minuten Batteriestrom.

3 Erhöhung Ihres Laptops Geschwindigkeit noch mehr, indem Sie eine High-End-Festplatte installieren. Wenn Sie von einem 4.200 u/min-Laufwerk auf einem 5.400 u/min-Laufwerk aktualisieren, erwerben Sie eine 18-Prozent-Zunahme Geschwindigkeit und nur eine Abnahme von 7 Minuten in das Leben Ihrer Batterie.

4 Entscheiden Sie sich für ein 2,13 G Hz Pentium M CPU, wenn Sie mit Multimedia arbeiten. Die Festplatte sollte 60 GB und 5.400 u/min sein. Sie benötigen mindestens 1G RAM.

5 Führen Sie eine DHCP-Konfiguration auf Windows XP. Klicken Sie auf "Start", "Systemsteuerung" "Netzwerk- und Internetverbindungen" und "Netzwerkverbindungen". Wählen Sie "LAN-Verbindung" "Einstellungen von dieser Verbindung ändern," "Internet Protocol" "Eigenschaften" und dann die Kontrollkästchen für "Erhalten eine IP-Adresse automatisch" und "Adresse automatisch beziehen DSN-Server". Klicken Sie zweimal auf "OK".