Gewusst wie: mein Projektor kalibrieren

December 20

Gewusst wie: mein Projektor kalibrieren

Videoprojektor funktioniert genauso nicht mit jedem Gerät. Verschiedene Ebenen von Farbe, Kontrast und Schärfe erhalten Sie abhängig von der Videoquelle und welcher Oberfläche sind Sie das Abbild auf projizieren. Jedes Mal, wenn Sie den Projektor an eine neue Videoquelle anschließen, sollten Sie darauf, um das beste Bild erhalten kalibrieren. Kalibrieren eines Projektors ist eine Frage der Anpassung der mehrere Bildebenen-Qualität auf dem Projektor. Sie benötigen eine abspielbare Video, um dies zu tun.

Anweisungen

1 Spielen Sie eine Video aus welcher Quelle an den Drucker angeschlossen ist. Sie müssen diese Quelle ohne Verzerrungen während angehalten anhalten können.

2 Halten Sie das Video an einem Punkt, wo Sie absolute schwarz und weiß auf dem Bildschirm sehen können. Dieses bekannt als ein "hoher Kontrast"-Szene.

3 Schalten Sie die Helligkeit auf das Maximum und dann wieder nach unten bis Sie die dunkelsten Schwarzwert ohne Detailverlust Bild haben.

4 Passen Sie den Kontrast auf die gleiche Weise wie die Helligkeitsstufe, bis Sie ins Detail deutlich sehen können, die in den weißen Bereichen des Videos vorhanden sein soll.

5 Das Video wieder spielen und es bei einer Szene Menschen in ihr eine gute Sicht auf Fleisch bekommen eine Pause eingelegt. Passen Sie die Farbe-Ebene, bis Sie die meisten natürlich wirkenden Hautfarben möglich sehen.

6 Stellen Sie den Farbton mit der gleichen pausierten Szene verwendet, um die Farbe anzupassen. Diese Anpassung geht aus einem roten Farbton zu einer grünen, wie Sie die Anpassung von links nach rechts bewegen. Passen Sie es ungefähr in der Mitte, bis insgesamt sehr natürlich wirkende Farben zu erhalten.

7 Passen Sie die Schärfe-Ebene, bis Sie definitive Kanten entlang Ihrer Bilder ohne jede sichtbare Verzerrung sehen können.

Tipps & Warnungen

  • Wenn Sie den Projektor mit RCA Component (rot, grün und blau) Kabeln verbunden haben, Sie deaktivieren die Farbe und Farbton und nicht erforderlich sein, diese Ebenen anpassen.