Einen MS Word-Index der Ordner & Dateien erstellen

April 10

Einen MS Word-Index der Ordner & Dateien erstellen

Erstellen einen Index aller Dateien und Ordner in einem Ordner oder Laufwerk erscheint wie ein Basic genug Aufgabe, aber leider Windows kommt nicht dazu eingerichtet. Eine einfache Abhilfe können Sie jedoch eine Liste eines beliebigen Ordners oder Inhalt des Laufwerks für die Verwendung mit Microsoft Word oder einer anderen Textverarbeitungsanwendung erhalten. Obwohl ein paar Schritte kompliziert aussehen, ist dies tatsächlich ein leicht abzuschließen Verfahren für auch die grundlegende Windows-Benutzer. Bestes von allen, dies einmal einrichten können Sie Indizes jetzt oder in Zukunft mit nur einem Klick und ohne zusätzliche Software zu erstellen.

Anweisungen

Einrichten des Computers

1 Öffnen Sie Notepad. Sie finden ihn in Ihrem Startmenü unter "Zubehör."

2 Fügen Sie Folgendes in das Editor-Fenster: "Dir/a/p /o:gen > filelisting.txt" (ohne Anführungszeichen). Sie können "Filelisting" ändern, um was auch immer Sie Ihren Index aufrufen möchten.

3 Speichern Sie das Editor-Dokument als "filelisting.bat" (ohne Anführungszeichen) in den Ordner "WINDOWS" der Festplatte. Auch hier können Sie "Filelisting" ändern, was auch immer Sie wünschen. Es muss nicht identisch sein, die Sie in Schritt 2 verwendet.

4 Öffnen Sie "Arbeitsplatz" auf dem Desktop und klicken Sie auf "Tools."

5 Wählen Sie "Ordneroptionen".

6 Klicken Sie unter der Registerkarte "Dateitypen" im Fenster, das erscheint auf "Ordner".

7 Klicken Sie auf "Erweitert". Klicken Sie "Neu."

8 Geben Sie "Create File Listing" unter "Action" in das "Neue Aktion" geöffnet.

9 Geben Sie unter "Anwendung verwendet, um die Aktion" Typ "C:\WINDOWS\filelisting.bat" (ohne Anführungszeichen). Wenn Sie einen anderen Titel statt "Filelisting" in Schritt 3 verwendet haben, ersetzen Sie.

10 Klicken Sie auf "OK" und schließen Sie alle Fenster.

Erstellen eines Indexes

11 Mit der rechten Maustaste den Ordner oder das Laufwerk für den, die Sie, erstellen Sie einen Microsoft Word-Index möchten.

12 Wählen Sie "Dateiliste erstellen."

13 Suchen Sie in diesem Ordner oder Laufwerk finden Sie ein neues Dokument "filelisting.txt". Öffnen Sie es.

14 Kopieren Sie den Inhalt des das Editor-Dokument, das öffnet und in ein neues Word-Dokument einfügen. In diesem Abschnitt können Sie für beliebig viele Ordner oder Laufwerke wiederholen, wie Sie es wünschen.