Wie man VLC den Standard-Media-Player

September 6

Wie man VLC den Standard-Media-Player

Der VideoLan-VLC-Player ist ein kostenloser Media-Player, der meisten Video- und Audioformate abspielen kann. Unterstützte Medienformate für VLC-Player gehören DVD, XVID, DIVX, MP3, MDI, Real und Windows Media. Nachdem Sie downloaden und installieren Sie den VLC-Player, machen Sie es den Standard-Media-Player für Ihren Computer. Doppelklicken auf eine beliebige Mediendatei wird dann automatisch öffnen und spielen diese Datei mit dem VLC-Player.

Anweisungen

1 Doppelklick auf das VLC-Icon auf den Desktop Ihres Computers. Haben Sie kein VLC-Icon auf Ihrem Desktop, zeigen Sie auf "Start", wählen Sie "Suchen", dann geben Sie in der Suchleiste "VLC". Doppelklicken Sie auf den VLC-Player, um das Programm zu öffnen.

2 Klicken Sie "Extras" Menü der Symbolleiste des Fensters VLC. Wählen Sie "Einstellungen" und klicken Sie auf die Option "Interface".

3 Klicken Sie auf "Setup Association". Ein Dialogfeld wird geöffnet, das mögliche Audio- und video-Dateien anzeigt. Klicken Sie das Kästchen links neben "Audio Files" und dann auf das Feld rechts von "Video-Dateien", dem VLC Player Standard-Media-Player für alle Medientypen machen. Wenn Sie nicht dem VLC Player Standard-Media-Player für alle Medientypen machen möchten, können Sie auch einzelne Dateitypen auswählen. Klicken Sie auf die Kästchen links neben den einzelnen Mediendateitypen, die Sie mit dem VLC-Player zuordnen möchten.

4 Klicken Sie auf "Anwenden". Der VLC-Player ist jetzt der Standard-Media-Player.