Wie Partition-98

June 25

Windows 98 ist ein Betriebssystem von Microsoft im Jahr 1998 veröffentlicht. Wenn Sie Ihre Festplatte in Hälfte aufteilen möchten, können Sie die Windows 98 eingebaute Tools, um zu helfen. Das Tool Fdisk können Sie eine Partition auf der Windows 98-Festplatte hinzufügen. Dies ist gut für die Sicherung Ihrer Daten oder ein anderes Betriebssystem auf Ihrem Computer, wie z. B. Linux hinzufügen.

Anweisungen

1 Legen Sie Ihre Windows 98-Start-CD in das optische Laufwerk Ihres Computers. Starten Sie den Computer neu. Klicken Sie auf die Option "Start Computer ohne CD-ROM Unterstützung", wenn auf dem Computerbildschirm angezeigt. Geben Sie "Fdisk" in der Eingabeaufforderung, die angezeigt wird, und drücken die "Enter"-Taste.

2 Drücken Sie die Taste "Y" in die nächste Aufforderung zum Aktivieren der Unterstützung für große Festplatten. Verwenden Sie das Dateisystem "Fat32" für Ihre Festplatte.

3 Drücken Sie die Taste "1" im Menü auf "DOS-Partition erstellen", und drücken Sie dann die Taste "Enter". Drücken Sie "Y", um die Partitionsgröße zu maximieren. Wählen Sie Ihre Partitionsgröße aus dem nächsten Menü durch Drücken der Taste "N".

4 Weisen Sie die Größe für deine Partition aus dem Menü. Drücken Sie die "ESC"-Taste, um zum Menü zurück. Gehen Sie auf die Option "Aktive Partition festlegen", und drücken Sie die "Enter"-Taste. Drücken Sie die "Escape" zweimal, um zum Fenster Formatierung zu erhalten.

5 Typ "Formatieren Laufwerk:", das Wort "Laufwerk" durch den Laufwerksbuchstaben Ihrer Partition zu ersetzen. Starten Sie den Computer neu, nachdem das Format abgeschlossen hat.