Was ist der Sinn von Malware?

November 9

Malware ist eine verkürzte Begriff, der bedeutet "malicious Software". Es bezieht sich oft auf Spyware, Viren, Würmer und Trojanische Pferde.

Entstehung

Malware wird von einigen Programmierern entwickelt, die böswilligen Absichten haben. Kann auf Ihrem Computer heruntergeladen werden eine Reihe von Möglichkeiten, einschließlich per E-mail, Surfen im Internet oder Herunterladen infizierter Dateien über Filesharing-Programme.

Spyware

Spyware ist eine Art von Malware, dass "Spione" auf Dinge, die Sie auf Ihrem Computer. Spyware kann beliebig viele Dinge zu Ihrem Computer, einschließlich aber nicht begrenzt zur Erfassung der Surfgewohnheiten, Benutzernamen und Kennwörter und Entführung Browser erfassen

Viren

Malware kann auch Computerviren sein. In vielerlei Hinsicht ähneln diese Viren, die wir Menschen zu fangen. Sie können tun, viele gefährliche Dinge auf Ihrem Computer, einschließlich aber nicht beschränkt auf das Erstellen neuer Dateien, Löschen von Dateien, Senden von Spam e-Mails über Ihr E-mail-Programm und verbraucht Speicher, die oft Ihr Computer langsamer macht.

Worms

Ein Wurm ist eine Art von Malware, die ähnlich wie ein Virus. Würmer oft selbst replizieren und selbst heraus per E-mail oder Netzwerke an andere Computer senden. Die meisten Wurmdateien sind eine unsichtbare Datei-Typ, der macht sie schwerer zu erkennen als Viren und Spyware.

Trojanische Pferde

Ein trojanisches Pferd ist eine Art von Malware und Viren, die ähnlich wie die anderen, sehr tückisch sein kann. Trojanische Pferde häufig Maskerade als etwas, was sie nicht sind. Sie können durch das Durchsuchen einer Website oder Herunterladen von Dateien erworben werden und von anderen Computern übertragen werden können. Trojanische Pferde können ein ganzes System zu überschreiben, dienen als zentrale Protokollierungsprogramm und senden Benutzernamen und Kennwörter zurück an den Ersteller des Programms.

Beratung

Führen Sie Ihr Windows-Betriebssystem auf dem laufenden halten einen Virenscan regelmäßig und verwenden Sie Anti-Spyware-Programme zu finden und zu zerstören Malware auf Ihrem Computer. Denken Sie daran, dass Ihr Computer immer gefährdet ist und proaktiv statt reaktiv wann es kommt zu Malware.