Wie eine Initiale in Word 2003 verwenden

August 8

Verwenden Sie eine Initiale in Word 2003, um ansprechende, professionelle Flackern zu Dokumenten hinzufügen. Eine Initiale ist eine extragroße Großbuchstaben am Anfang eines Absatzes. Word 2003 können Sie Initialen ohne komplexe Formatierung zu erstellen.

Anweisungen

1 Geben Sie einen Absatz in Microsoft Word 2003.

2 Positionieren Sie den Cursor irgendwo in den Absatz, den Sie mit einer Initiale beginnen möchten.

3 Klicken Sie im Menü "Format".

4 Wählen Sie "Initiale."

5 Wählen Sie "Gelöscht." Dies wird der erste Buchstabe im Absatz einbetten, so dass der Text umfließt.

6 Wählen Sie "In Marge." Dies setzt den ersten Buchstaben am Rand, also der Text neben der verworfene GAP wird angezeigt.

7 Wählen Sie eine Schriftart für die ausgelassene GAP nur. Standardmäßig wird es den Rest des Textes ähneln.

8 Wählen Sie die Anzahl der Zeilen gelöscht. Dies betrifft, wie groß das Schreiben sein wird.

9 Wählen Sie den Abstand zwischen der verworfene GAP und dem Text.

10 Klicken Sie auf "OK".

Tipps & Warnungen

  • Die besten Ergebnisse zu erzielen halten Sie die Anzahl der Zeilen zu ungefähr vier verworfene oder ein Viertel der Anzahl der Zeilen, die der Absatz enthält.
  • Halten Sie ausgelassene Kappen kleiner, wenn Sie sie mehrmals auf der gleichen Seite verwenden.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie mit der Darstellung der ausgelassenen GAP zufrieden. Eine verlorene Mütze kann seltsame führenden Weg einen kurzen Absatz freuen.