Festlegen die Sprache in Word 2007

March 30

Festlegen die Sprache in Word 2007

Microsoft Office ist eine Sammlung von Produktivitätsanwendungen, einschließlich einer Textverarbeitung und Tabellenkalkulation unter anderem. Microsoft hat in mehreren Sprachen für die Anzeige der Menüs, Hilfesystem und Bearbeitungsfunktionen, wie z. B. die Rechtschreibprüfung gebaut. Es gibt drei Möglichkeiten, um die Spracheinstellungen in Microsoft Office 2007 ändern. Unabhängig von der Methode verwendet hat der Benutzer die Möglichkeit, die Einstellung zu ändern, wenn sie die Anwendung öffnen. Wenn Einstellungen von einem Netzwerkadministrator über Gruppenrichtlinien verwaltet werden, werden sie auf Richtlinieneinstellungen für das nächste Mal zurückgesetzt, die, das ein Benutzer anmeldet.

Anweisungen

Mithilfe des Language-Settions-Tools

1 Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche "Start".

2 Klicken Sie auf "Microsoft Office Tools" im Programmmenü unter Microsoft Office.

3 Klicken Sie auf "Microsoft Office 2007 Spracheinstellungen".

4 Wählen Sie die gewünschte Sprachen für anzeigen und bearbeiten, und wählen Sie "Ok".

Mithilfe der Office-CustomizationTool (OCT) für Netzwerkinstallationen

5 Starten Sie die Setup-Anwendung über eine Befehlszeile mit der Option "/ Admin" auf der Office-Anpassungstool (OAT) zugreifen.

6 Wählen Sie "Spracheinstellungen" unter "Microsoft Office 2007 System" auf der Seite "Benutzereinstellungen ändern". Sie müssen möglicherweise das Pluszeichen, um die Menüs erweitern klicken.

7 Suchen Sie den Ordner des Sprache-Einstellung, im linken Menü für die gewünschte Einstellung. Wählen Sie "Aktivieren" auf der rechten Seite, und geben Sie den gewünschten Wert.

8 Speichern Sie die Anpassungsdatei im Updatesordner auf die Netzwerk-Installationsquelle.

Mithilfe von Gruppenrichtlinien im Active Directory

9 Öffnen Sie den Gruppenrichtlinien-Editor. Rechter Mausklick "Administrative Vorlagen" unter Computer (oder Benutzer) Konfiguration.

10 Klicken Sie auf "Hinzufügen/entfernen Vorlagen". Wählen Sie hinzufügen. Klicken Sie auf die Vorlage hinzufügen im Feld Vorlagen, gefolgt von "Öffnen".

11 Erweitern Sie die neu hinzugefügte Vorlage und wählen Sie "Microsoft Office 2007 System\Spracheinstellungen Einstellungen."

12 Konfigurieren Sie die Spracheinstellungen wie gewünscht.

13 Speichern Sie das Gruppenrichtlinienobjekt. Es wird auf bei der nächsten Richtlinienaktualisierung Gruppe Domänencomputer angewendet werden.