Messung der Bandbreite auf Ihrem iPhone

June 17

Messung der Bandbreite auf Ihrem iPhone

Die Bandbreite eines iPhone ist die Rate, mit der Daten zum und vom Handy übertragen werden können. Die relevanteste Datenübertragungsrate, für ein iPhone zu messen ist, die durch seine Internetverbindung bereitgestellt. Das iPhone auf Breitband-Internet auf zwei Arten zugreifen kann: durch ein mobiles Datennetzwerk (z. B. 3 G und 4 G Mobilfunk-Netze) und über eine Wi-Fi-Breitbandverbindung herstellen. Bandbreite der Internet-Verbindung besteht aus zwei Hauptkomponenten: download-Geschwindigkeit, oder die Rate, an dem Ihr iPhone kann erhalten Informationen aus dem Web und upload-Geschwindigkeit, oder die Rate, an dem Ihr iPhone Informationen an einen Webserver senden kann.

Anweisungen

1 Stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone auf die Internet-Quelle angeschlossen ist, den Sie testen möchten. Wenn Sie die Bandbreite auf ein Mobilfunknetz testen möchten, müssen Sie Ihr iPhone Wi-Fi ausschalten oder trennen Sie alle Netzwerke um sicherzustellen, dass die Daten über das mobile Netzwerk übertragen werden.

2 Navigieren Sie zu einer Handy-optimierte Geschwindigkeit testen Website mit Safari. Sie können eine von den mehreren verwenden kostenlose Optionen werden aufgelistet, im Abschnitt Ressourcen oder jede andere Dienstleistung Ihrer Wahl.

3 Führen Sie den Geschwindigkeitstest mit der Website-Tools aus und zeigen Sie der Ergebnisse an. Upload und download-Geschwindigkeiten wird aufgeführt werden einzeln, in der Regel in Einheiten von Kilobit pro Sekunde oder Megabit pro Sekunde. Beachten Sie, dass 8 Kilobit 1 Kilobyte.

Tipps & Warnungen

  • Die meisten Geschwindigkeit Tests auch Latenz überprüfen, aber diese Maßnahme hängt wesentlich die physische Distanz zwischen Ihrem iPhone und die Geschwindigkeit testen-Servers, den Sie verwenden.