Wie Sie den häufigsten Text in einem Bereich in MS Excel berechnen

March 12

Wie Sie den häufigsten Text in einem Bereich in MS Excel berechnen

Microsoft Excel hat eine Reihe von Tools und Funktionen für die Erfassung und Auswertung von Daten. Obwohl diese Tools für die Analyse von Zahlen in der Regel verwendet werden, können sie manchmal auch auf Textanalyse angewendet werden. In der Tat können Sie Excel um eine Analyse des Wortes Frequenzen--eine Art Analyse durchführen, die übersetzen kann, um im Internet zu profitieren. Datenverarbeitung Wort Frequenzen in Excel in der Regel umfasst die Formatierung und Sortierung des Textes, gefolgt von Zwischensummen basierend auf Wortwiederholungen.

Anweisungen

1 Sammeln Sie mehrere Absätze über einfache, unformatierte Text von einer Webseite, Word-Dokument oder ähnlichen Quelle. Markieren Sie den Text, nachdem Sie es gesammelt haben, dann kopieren Sie sie in die Zwischenablage von Windows durch Drücken von "Control"-"c".

2 Fügen Sie den Text durch Drücken von "Control"-"V") in jedem Textverarbeitungsprogramm. Kombinieren Sie mehrere Absätze des Textes in einen einzelnen Absatz aller die Wagenrücklaufzeichen durch Leerzeichen ersetzt. (Wenn Sie Word verwenden, ersetzen Sie "^ p" mit "".)

3 Öffnen Sie eine leere Excel-Arbeitsmappe und mit der rechten Maustaste auf eine beliebige leere Zelle. Wählen Sie "Einfügen", dann wählen Sie die Option "Einfügen" auf der linken Seite des Dialogfelds angezeigt wird. Wählen Sie auch das "Text"-Element, aufgeführt der "als:" Bereich. Drücken Sie "OK", um das Schließen und den Text einfügen.

4 Beachten Sie, ob jedes Wort des eingefügten Texts in einer eigenen Spalte angezeigt wird. Wenn dies der Fall ist, fahren Sie mit Schritt 5.

Wenn dies nicht der Fall ist, gehen Sie folgendermaßen: die Zelle mit dem eingefügten Text klicken Sie auf das Symbol "Text in Spalten" in der Excel-Symbolleiste.

5 Wählen Sie die folgenden Optionen im Dialogfeld, das angezeigt wird: "Getrennt", und dann jeweils das "Trennzeichen" Zeichen (z. B. "Registerkarte" "Semikolon" durch "Andere"). Geben Sie einen Punkt (".") in den kleinen Text Feld neben "andere:" drücken Sie "Fertig stellen." Jedes Wort hat jetzt eine eigene Spalte.

6 Text über alle Spalten markieren und drücken Sie "Strg"-"C" und dann auf einem neuen Arbeitsblatt Zelle und drücken Sie die Rechte Maustaste. Wählen Sie "Einfügen," gefolgt von "Transponieren" das Kontrollkästchen, und klicken Sie auf "OK".

7 Markieren Sie den Text dann mit der rechten Maustaste und drücken Sie das "Sortieren"-Element, gefolgt von "Sort A bis Z." Geben Sie den folgenden HeaderText über die oberste Zelle der Text: "_MYTEXT."

8 Wählen Sie den Text "_MYTEXT"-Header beinhalten, und drücken das "Teilergebnisse" Symbol auf der Excel-Symbolleiste. Drücken Sie die Schaltfläche "OK", wenn Excel eine Meldung zeigt über einen Header nicht zu finden.

9 Wählen Sie die Funktion "Anzahl" in der "Use Funktion" Liste "Teilergebnis" im Dialogfeld, das angezeigt wird. Stellen Sie sicher die Optionen "Aktuelle Teilergebnisse ersetzen" und "Zusammenfassung unter Daten" werden überprüft, und drücken Sie "OK". Lassen Sie Excel, ein paar Minuten, die Summen zu berechnen, wenn Sie in vielen Worten eingefügt haben.

10 Drücken Sie die kleine Taste "2" am linken Rand des Excel-Fensters, und wählen Sie die beiden Spalten, die jetzt angezeigt.

11 Klicken Sie auf "Suchen & auswählen", auf der Excel-Symbolleiste, und wählen Sie "Gehe zu besonderen." Wählen Sie "Nur sichtbare Zellen", und drücken Sie "OK". Drücken Sie "Strg"-"C" und dann auf eine neue, leere Zelle und drücken Sie "Strg"-"V" zum Einfügen.

12 Mit der rechten Maustaste der Spalten noch ausgewählt, und wählen Sie "Sortieren" gefolgt von "Benutzerdefiniertes Sortieren." Wählen Sie die folgenden Optionen im Dialogfeld, das angezeigt wird:

Sortieren nach: "_MYTEXT"Sortieren nach: "Werte"Auftrag: "größte zur kleinsten"

Drücken Sie "OK", um die am häufigsten vorkommende Wörter am oberen Rand der Liste zusammen mit ihrer Häufigkeit des Vorkommens anzuzeigen.