Versuchter Internet-Betrug melden

November 11

Versuchter Internet-Betrug melden

Internet-Betrügereien sind schnell wachsende Problem. Das Internet Crime Complaint Center (IC3) besagt, dass dieser online-betrug, stieg um 22,3 Prozent zwischen 2008 und 2009 mit insgesamt Verluste von $ 559,7 Millionen berichtet. Versierte Internet-Nutzer erkennen oft betrug Markenzeichen, die generische Grüße, ungerade e-Mail-Adressen und Links, Anfragen für Geld oder persönliche Informationen und Nachfragen nach Sofortmaßnahmen nach Pennsylvania Attorney General enthalten. Sie können andere die gleiche Beschränkung vermeiden, indem sie vor dem Löschen der Nachrichten Berichterstattung helfen.

Anweisungen

1 Füllen Sie das Formular auf der Consumer betrug Reporting-Website. Strafverfolgungsbehörden konzentrieren sich auf Fälle, in denen Menschen finanziell geschädigt werden. Sie sind nicht interessiert Betrugsversuch, aber Verbraucher betrug Reporting kompiliert Listen der gemeinsamen Scams und warnt sie.

2 Forward-Betrugs-Email an die Federal Trade Commission (FTC) an [email protected] Die FTC erklärt, dass es eine Datenbank mit versuchter online-Scams pflegt und Informationen für Strafverfolgungsbehörden stellt, Opfern zu helfen.

3 Benachrichtigen Sie Web-Hosts und e-Mail Unternehmen, dass Betrüger ihre Dienste verwenden. Verbraucher betrug Reporting erklärt, dass Betrüger Konten kostenlose e-Mail Anbieter heruntergefahren werden, wenn Sie bei ihrer Arbeit behindert. Weiterleiten der relevanten e-Mails, einschließlich der Header, wenn Sie wissen wie. Bericht-betrug-Websites, um hosting-Unternehmen, die Sie durch checkdomain.com oder andere Look-up-Dienstleistungen finden können. E-Mail-Provider und Webhoster haben Kontaktinformationen auf ihren Websites.

4 Bericht versucht Internet-Betrügereien, die seriöse Unternehmen oder Banken zu dem tatsächlichen Unternehmen auszugeben Consumer betrug Berichterstattung empfiehlt. Betrüger behaupten oft, Finanzinstitute oder bekannten online-Unternehmen wie eBay oder Paypal zu sein. Finden Sie Kontaktdaten auf der Website des Unternehmens zu und leiten Sie die Korrespondenz Betrug an seiner Abteilung betrug.

5 Geben Sie Telefonnummern mit Internet-Betrügereien in Betrug-Warnung-Datenbanken wie Anrufe, die versuchten, mich und 800notes verknüpft. Diese Websites können Sie erklären, wie die Zahlen eingesetzt werden, um Leute zu betrügen. Menschen, die für sie online suchen, finden Ihre Warnung über Suchmaschinen.

Tipps & Warnungen

  • Wenn Sie tatsächlich ein Betrug Opfer sind und Geld oder Eigentum zu verlieren, sollten Sie einreichen ein Berichts mit der IC3 ist ein Joint Venture von dem Bureau zur Unterstützung der Justiz, des National White Collar Crime Center und das Federal Bureau of Investigation.
  • Eventuell benötigen Sie einen Polizeibericht, wenn Ihre Identität, durch ein Internet-Betrug gestohlen wird. Die FTC warnt, dass die Kreditauskunfteien nur eine Betrugswarnung auf Ihrer Kreditauskunft für 90 Tage setzen, wenn Sie einen Polizeibericht haben, können Sie es auf sieben Jahre zu verlängern. Sprechen Sie mit der Staatspolizei oder Generalstaatsanwälte Büro, wenn Ihre lokale Abteilung nicht, einen Bericht zu nehmen will.