Gewusst wie: Erstellen eine Excel-Kalkulationstabelle mit VB6

April 19

Erstellen von Excel-Tabellen in Visual Basic 6 ist vorteilhaft für Unternehmen, die diese Dateien per e-Mail zu exportieren oder Präsentationen. Microsoft-Compiler wie Visual Basic 6 können erstellen, öffnen, lesen und Schreiben in Excel-Tabellen. Microsoft bietet eine Klasse enthält mehrere Methoden und Eigenschaften Kalkulationstabellen in angepassten Anwendungen verwenden.

Anweisungen

1 Instanziieren Sie drei Klassen. Die erste ist für die Excel-Anwendung. Eine Arbeitsmappe enthält eine Excel-Tabelle, so dass der Code die Instanziierung einer Arbeitsmappe-Klasse und der Tabellenkalkulation-Klasse benötigt.Dim Excapp als Excel.ApplicationExcwb als Excel.Workbook DimExcss als Excel.Worksheet Dim

2 Fügen Sie ein Arbeitsblatt in der Arbeitsmappe Daten eingeben. Dies ermöglicht auch den Programmierer Konfigurationen und ein Layout für die Excel-Datei festlegen.Excss = Excwb. Worksheets.Add

3 Name der Tabelle. Benennen Sie der Kalkulationstabelle freundlich mit dem folgenden Code:Excss. Name = \"My Excel-Spreadsheet\"

4 Erstellen Sie eine Kopfzeilenzelle mit Spalteninformationen. Die folgende Informationen wird mit in die Zelle eingegebenen Werte eine Spalte der Informationen erstellt:Excss. Cells (1, 1). Wert = \"My Data\"Excss. Zellen (2, 1). Wert = \"22.00\"

5 Speichern Sie die Datei auf die Festplatte.Excss. SaveAs(\"C:\\myDir\myfile.xls\")