Löschen Konsolendateien nach der Defragmentierung zu?

June 19

Einige Bedienfelder in Windows haben anpassbare Einstellungen, z. B. die Möglichkeit zum Anzeigen oder Ausblenden von Informationen. Windows speichert diese Optionen in Konsolendateien. Jedes Control-Panel, das Konsolendateien verwendet enthält die Option zum Löschen aller Konsolendateien. In früheren Versionen von Windows erschien die Option das Defragmentierungsprogramm, so dass es nicht richtig scheinen, als ob die Dateien direkt verknüpft sind mit dem Prozess der Defragmentierung, wenn tatsächlich Sie löschen können sie jederzeit Ihre Konsoleneinstellungen zurückgesetzt und Laufwerk Speicherplatz.

Löschen von Konsolendateien auf

In früheren Versionen von Windows wie Windows XP erschien die Option zum Löschen von Konsolendateien im Fenster Optionen im Menü "Datei" das Defragmentierungsprogramm gefunden. Windows 7 Defragmentierung enthält kein Dateimenü oder die Option zum Löschen von Konsolendateien. Stattdessen greifen Sie den Eintrag Optionen in jeder der Systemsteuerung enthalten ist, z. B. Computerverwaltung oder Geräte-Manager im Menü Datei. Einmal die klicken Sie im Optionenfenster "Dateien löschen", um die Konsolendateien zu löschen.

Vorteile der Löschung

In den meisten Fällen verwenden Konsolendateien sehr wenig Platz, oft unter ein einziges Megabyte. Jedoch wenn Ihre Konsolendateien oben eine übermäßige Menge an Festplattenspeicher, nehmen neben der Schaltfläche "Dateien löschen" aufgeführt, wird löschen sie diesen Raum wiederherstellen. Weiteren Änderungen nach Löschung machen das System erstellen Sie neue Konsole Dateien. Löschen von Konsole wird die Darstellung von Control Panels wie Computerverwaltung auf ihre Standardeinstellungen zurückgesetzt, so dass Sie können auch löschen die Dateien, um Änderungen rückgängig zu machen, die du gemacht hast.

Nachteil der Löschung

Löschen von Konsolendateien auf werden Ihr System nicht Schaden, sondern werden alle Anpassungen Paneele Steuern vorgenommenen entfernen. Beispielsweise bietet die Systemsteuerung Computerverwaltung anpassbare Displays Verfolgung und Überwachung von Hardware und Computer-Nutzung. Löschen die Konsolendateien werden diese Anpassungen auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Löschen von Konsolendateien betrifft nur diese Anpassungen und nicht die tatsächlichen System-Optionen in der Systemsteuerung geändert.

Löschung und Defragmentierung

Die Windows-Defragmentierung kann nicht auf aktuell verwendete Dateien vom System arbeiten die Konsolendateien beinhalten können. In diesen Fällen wird die Konsole Dateien vor der Defragmentierung eine vollständige Defragmentierung ermöglichen. Allerdings ist aufgrund der kleinen Größe von Konsolendateien, die Auswirkungen auf die Defragmentierung minimal. Es gibt keine Notwendigkeit, die Konsolendateien regelmäßig aus Gründen der Defragmentierung zu löschen oder um Speicherplatz zu sparen.