Wie installiere ich Vista

September 2

Wie installiere ich Vista

Im Januar 2007 ersetzt Windows Vista Windows XP als Betriebssystem von Microsoft Flaggschiff. Vista mehrere Updates über Windows XP angeboten. Zum Beispiel vorgestellten Vista eine neue und verbesserte Benutzeroberfläche, Kindersicherung und eine verbesserte Suchfunktion. Erstens, wenn Sie Vista installieren möchten, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr System ein paar Grundvoraussetzungen erfüllt. Sie müssen mindestens ein Prozessor mit 800 MHz, 512 MB RAM, eine 20 GB Festplatte, DirectX 9-Grafikkarte, 32 MB Grafikspeicher und Internet-Fähigkeit.

Anweisungen

Upgrade auf Windows Vista

1 Starten Sie Ihren Computer und ermöglichen Sie Windows XP zu booten zu. Wenn überhaupt möglich, stellen Sie sicher, dass Ihr Computer über eine Internetverbindung verfügt. Es ist nicht zwingend erforderlich für die Installation, aber macht leichter aktualisieren.

2 Legen Sie Ihre Vista-Installations-CD in CD- oder DVD-Laufwerk des Computers ein. Es erscheint ein Bildschirm "Windows installieren". Wählen Sie "Jetzt installieren". Dadurch gelangen Sie zur Seite "Wichtige Updates zu erhalten".

3 Klicken Sie auf die Option "Update",, Installationsupdates herunterzuladen. Microsoft empfiehlt, für eine reibungslosere Installation zu aktualisieren. Um zu aktualisieren, müssen Sie eine Internetverbindung verfügen. Wenn Sie nicht aktualisieren möchten, einfach weiter.

4 Geben Sie Ihren 25 Zeichen bestehenden Product Key an der Eingabeaufforderung. Ohne den Product Key möglicherweise nicht in der Lage, um die Installation abzuschließen oder Vista kann nicht richtig aktivieren.

5 Lesen Sie die Lizenzbedingungen, und klicken Sie auf "Ich akzeptiere die Lizenzbedingungen." Klicken Sie auf "Upgrade", wenn Sie gefragt welche Art von Installation Sie möchten.

6 Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Windows Vista-Installationsvorgang abzuschließen.

Saubere Installation von Windows Vista (ohne vorherige Betriebssystem)

7 Schalten Sie Ihr Computersystem und legen Sie den Vista-Installationsdatenträger in das DVD- oder CD-Laufwerk. Starten Sie Ihren Computer mit der Installations-CD noch im Laufwerk. Dadurch wird Ihr System von der CD booten. Sie möglicherweise aufgefordert, eine beliebige Taste drücken, um fortzufahren.

8 Wählen Sie "Jetzt installieren", sobald Sie auf dem Bildschirm "Windows installieren" gemacht sind.

9 Klicken Sie auf "Holen Sie sich Updates", wenn Sie aktualisieren möchten. Auch hier empfiehlt Microsoft die Aktualisierung. Sie müssen eine Internet-Verbindung verfügen, um zu aktualisieren.

10 Geben Sie Ihren 25 Zeichen bestehenden Product-Key Wenn Sie aufgefordert werden. Ohne den Schlüssel können Sie nicht richtig Vista aktivieren können. Lesen Sie nach der Eingabe des Product keys die Lizenzbedingungen.

11 Klicken Sie auf "Ich akzeptiere die Lizenzbedingungen" um die Installation fortzusetzen.

12 Wählen Sie, wo Sie Windows Vista installieren möchten. Wenn Sie nicht, dass Ihre Festplatte zu partitionieren möchten, klicken Sie auf "Weiter." Wollen Sie formatieren, erweitern, löschen oder erstellen Sie eine neue Partition für Windows, klicken Sie auf "Laufwerkoptionen (erweitert)."

13 Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation von Windows Vista abzuschließen.

Tipps & Warnungen

  • Wenn Sie von XP auf Vista aktualisieren, stellen Sie sicher, dass Sie Windows XP Service Pack 2 auf Ihrem System installiert haben. Ohne ihn installieren nicht möglich Vista. Um zu überprüfen, klicken Sie auf "Start" und mit der rechten Maustaste auf "Arbeitsplatz". Wählen Sie "Eigenschaften" und klicken Sie auf die Registerkarte "Allgemein". Wenn Service Pack 2 installiert ist, wird es unter "System" aufgeführt Wenn Sie Service Pack 2 nicht haben, gehen Sie auf Microsofts Download-Center, in den Ressourcen aufgeführt. Windows XP Service Pack 2 zu finden und es herunterladen.