FBK-Dateien konvertieren

October 12

Zwei Anwendungen verwenden den FBK-Dateityp. Dies sind die Microsoft Dynamics und Ancestry.com Family Tree Maker. FBK-Dateien verwenden eine Navision-Dateinamenerweiterung. FBK-Dateien sind backup-Dateien. Um eine FBK-backup-Datei zu konvertieren, wiederherstellen Sie die Datei mit der Anwendung, die es erstellt. Bei Microsoft Dynamics ist der FBK-Dateityp eine Sicherungsdatei der primären Datenbank. Die FBK-Datei kann verwendet werden, zum Wiederherstellen der primären Datenbank mithilfe von Microsoft Dynamics Navision, neu benannt NAV. Für Family Tree Maker ist einfach die Datei wiederhergestellt mit der Application Interface.

Anweisungen

Wiederherstellen von Backup-Datenbank in Microsoft Dynamics Navision (NAV)

1 Öffnen Sie die Microsoft Navision (NAV)-Anwendung auf dem Computer, auf dem die Datenbank wiederhergestellt wird.

2 Klicken Sie auf die Option "Datei" auf der oberen Navigationsleiste in NAV, und klicken Sie auf "Datenbank".

3 Klicken Sie auf "Neu" zum Erstellen einer neuen, leeren Datenbank die FBK-Daten aufnehmen soll.

4 Geben Sie "(local)" (ohne Anführungszeichen) für den"Server" und klicken Sie auf "OK".

5 Geben Sie einen Namen für die neue Datenbank im Feld "Name".

6 Klicken Sie die Registerkarte "Wiederherstellungsmodell" und dann auf "Einfach."

7 Klicken Sie auf die Registerkarte "Sicherheit" und klicken Sie auf "Standard."

8 Klicken Sie auf "OK".

9 Klicken Sie auf die Option "Tools" auf der oberen Navigationsleiste in NAV

10 Klicken Sie auf "Wiederherstellen". Die FBK-Datenbank wird die neu erstellte Datenbank wiederhergestellt.

Sicherung Family Tree Maker Datei wiederherstellen

11 Öffnen Sie die Anwendung Ancestry.com Family Tree Maker.

12 Klicken Sie auf die Option "Datei" aus der oberen Navigationsleiste.

13 Klicken Sie auf die Option "Aus Backup wiederherstellen". Ein Datei-Navigation-Fenster wird geöffnet.

14 Navigieren Sie und klicken auf die FBK-Datei und klicken Sie auf "Öffnen". Die Datei wird in das Fenster geladen.

15 Klicken Sie auf "OK", um die FBK-Sicherungsdatei wiederherstellen.