Gewusst wie: bearbeiten eine DDF ohne Pathfinder

May 10

Diamant-Richtlinie (DDF)-Dateien werden verwendet, um ein Schema für Montage Kabinettdateien (CAB) um ein Archiv von komprimierten Dateien zu speichern. Sie können problemlos einen DDF ohne Pathfinder, bearbeiten, weil die DDF-Datei eine einfache Textdatei ist. Die DDF-Datei enthält die Pfade und Dateinamen für jede Datei in der CAB-Archiv aufgenommen werden. DDF-Datei-Typ wird mit Kompression Tools wie Microsoft MakeCAB verwendet. Öffnen Sie die DDF-Datei in einem Texteditor wie Notepad zum Bearbeiten von Pfaden und Dateien für die erstellte CAB-Datei definiert.

Anweisungen

1 Rechtsklick auf die DDF-Datei öffnen das Datei-Kontextmenü.

2 Klicken Sie auf die Option "Öffnen mit". Wird ein Fenster mit einer Liste der installierten Programme.

3 Klicken Sie auf die Option "Notepad". DDF-Datei wird im Editor geöffnet.

4 Bearbeiten Sie den Dateinamen und Pfade die CAB-Datei zu definieren.

5 Klicken Sie auf die Option "Datei", und klicken Sie auf den Eintrag "Speichern". DDF-Datei wird bearbeitet und gespeichert.