So brennen Sie eine DVD PAL, NTSC

May 16

So brennen Sie eine DVD PAL, NTSC

PAL (Phased Alternating Line) und NTSC (National Television System Committee) wetteifern Videostandards und video-Wiedergabe-Geräte sind in der Regel so konfiguriert, dass Signale, die in einem dieser Standards geliefert. Eine PAL-DVD nicht mit Geräten, die Verwendung von NTSC-Video konfiguriert angezeigt werden, und NTSC-Video nicht auf PAL-Video akzeptieren konfiguriert Geräte angezeigt werden. Moderne Fernseher und DVD-Playern häufig können beide Normen akzeptieren, aber wenn Ihr Fernseher und DVD-Player nur NTSC-DVDs annehmen, du musst ein Computerprogramm verwenden, um konvertieren PAL DVDs auf NTSC zu spielen und sie ansehen.

Anweisungen

1 Wählen Sie das video-Konvertierung-Programm, das Sie verwenden, um Ihre PAL-DVD in eine NTSC-DVD brennen möchten. Sie können Konvertierungsprogramme wie AVS Video Converter, VSO ConvertX auf DVD und Blaze Media Pro herunterladen.

2 Downloaden und Installieren von Ihr gewählten video Konvertierungsprogramm, folgen die Installationsanweisungen, die mit dem Programm bei Bedarf kommen. Die meisten Downloads geben Ihnen die Möglichkeit zur Installation des Programms automatisch, sobald der Download abgeschlossen ist.

3 Platzieren Sie Ihre PAL-DVD in den DVD-Player installiert oder an Ihren Computer angeschlossen. Öffnen Sie das Programm video-Konvertierung. Dieses öffnet eine Programmschnittstelle, enthält die Steuerelemente, die Sie verwenden, um Ihre PAL-DVD in NTSC umwandeln. Fügen Sie in der Programmschnittstelle die PAL-DVD, die Sie konvertieren möchten. Die meisten Programme können Sie per drag & drop die Dateien ins Fenster Schnittstelle, oder Sie können durchsuchen und wählen Sie die PAL-DVD aus der "Durchsuchen"-Schnittstelle.

4 Konfigurieren Sie die Einstellungen, die Sie auf die konvertierte DVD anwenden möchten. Folgen Sie den Anweisungen des Programms zu finden, wo Sie diese Einstellungen konfigurieren können. Wählen Sie NTSC als Videodatei Ausgabeformat. Weitere Einstellungen können Sie in der Lage zu konfigurieren sind ob Sie konvertierte Videodateien im Widescreen-Format vorliegen und die Bitrate im Konvertierungsprozess verwendet. Die Bitrate regelt der Qualität der konvertierten Videos und je höher die Bitrate, desto besser die Qualität der konvertierten Videos.

5 Überprüfen Sie den Anweisungen des Programms, um herauszufinden, welche Schaltfläche klicken, um den Konvertierungsprozess zu starten. Einige Programme werden automatisch brennen die konvertierten Dateien auf eine leere DVD in Ihr DVD-Brenner platziert, aber andere können Sie wählen, ob Sie dies tun, oder die konvertierten video-Dateien auf Festplatte Ihres Computers speichern, so dass Sie sie zu einem späteren Zeitpunkt zu verbrennen. Sobald Sie die konvertierte Videos auf DVD gebrannt haben, können Sie die NTSC-DVD auf NTSC Geräten spielen.

Tipps & Warnungen

  • Sie können viele video-Konvertierungsprogramme herunterladen und probieren sie kostenlos für einen begrenzten Zeitraum, so versuchen einige finden, welches Ihren Anforderungen entspricht.
  • Legen Sie die Bitrate so hoch, dass das daraus resultierende Video passen auf eine DVD nach der Konvertierung nicht, viele video-Konvertierungsprogramme werden Sie warnen, wenn Ihre Einstellungen gehen über die Grenzen einer DVD nicht.